Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Umbenennung des International Golf Travel Market (IGTM)

igtm1
igtm1
Profilbild
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Der International Golf Travel Market (IGTM), das führende Business-to-Business-Event für die Golfreisegemeinschaft, wurde in seinem 22. Jahr mit einem aktualisierten Markenimage und einer neuen Website zusammen mit einem neuen Organisationsteam von Reed Travel Exhibitions - dem weltweit führenden - neu gestartet Veranstalter von Reise- und Tourismusveranstaltungen.

Die diesjährige Veranstaltung, die vom 14. bis 17. Oktober in Marrakesch, Marokko, stattfindet, soll die Geschäftsmöglichkeiten für diesen Freizeitsektor weiter verbessern, in dem die Pro-Kopf-Ausgaben in einem Reiseziel laut der jüngsten Umfrage zum Sportmarketing um 120% höher sind als bei einem durchschnittlichen Touristen Bericht.

Um den Trends in den Golfferien Rechnung zu tragen, wird IGTM die Besucherzahlen erhöhen, um den Aufstieg des tausendjährigen Golfspielers, die Zunahme weiblicher Golfer und das Aufkommen von Golf für Familien widerzuspiegeln. „Mit 60 Millionen Golfern weltweit - 8 Millionen davon in Europa und 70% aller Golfreisenden, die jedes Mal, wenn sie eine Golfpause organisieren, nach einem neuen Ort suchen, wächst IGTM von Jahr zu Jahr, um nicht nur neue Anbieter, neue Ziele und dmcs aufzunehmen , aber auch in ähnlicher Weise die Anzahl der Käufer zu erhöhen, so dass sie die Trends in den Käuferpräferenzen widerspiegeln. Reiseveranstalter berichten von einem Anstieg von 5% gegenüber dem Vorjahr (IAGTO-Bericht), was die Positionierung des Wachstums unterstützt, das sich auf der IGTM als führendem Ereignis der Reisebranche widerspiegelt. “ sagte David Todd, Event Manager, IGTM.

Über 500 Anbieter von Golftourismus werden sich über 400 vorqualifizierten Käufern und internationalen Medien für 4 Tage mit vorab festgelegten Terminen, Networking- und Schulungssitzungen anschließen.

Zu den bereits angemeldeten Marken zählen das PGA Catalunya Resort (Spanien), das Penha Longa Resort (Portugal), die Costa Navarino (Griechenland), das Sheraton Cascais (Portugal), das Double Tree by Hilton Emporda Golf & Spa Resort (Spanien) und Rovos Rail (Südafrika), Barcelo Montecastillo (Spanien), Clube de Golf Alcanada (Mallorca).

Adel Elkafir, CEO des marokkanischen Nationalen Tourismusbüros, begrüßt IGTM in Marrakesch; „Golf ist hier mehr als nur ein Sport oder eine Aktivität - es ist eine echte Erfahrung. Von der Mittelmeerküste bis zum Atlantik und der Kulisse des Atlasgebirges verfügt Marokko derzeit über 40 Golfplätze, um selbst die erfahrensten Golfer herauszufordern. Wir freuen uns sehr, dieses Jahr Partner von IGTM zu sein und begrüßen alle Teilnehmer an dem, was wir als überwältigend in Marrakesch und darüber hinaus bezeichnen. “

In Bezug auf das neue Erscheinungsbild von IGTM skizziert David Todd die wichtigsten Geschäftsziele hinter dem Markendesign. „Es ist Zeit für Veränderungen, wenn das Ereignis erwachsen wird und 22 Jahre alt wirdnd In diesem Jahr haben wir einen frischen Look entworfen, der das branchenweit führende internationale Golfreisevent in die 21 bringtst Jahrhundert. Mit der Umbenennung ändert sich auch die Erfahrung, die wir allen Teilnehmern bieten werden, angetrieben vom Kernziel der Geschäftsmöglichkeiten für alle. Halten Sie sich daher über die neue Website www.IGTMarket.com über alle Innovationen auf dem Laufenden. “ .

Einige der Änderungen, die in diesem Jahr stattfinden, umfassen: Sitzungen mit Bildungsinhalten, die den Teilnehmern helfen, ihr Golfgeschäft zu verstehen und auszubauen, sowie die Trends und Erkenntnisse, die während der IGTM vorgestellt wurden. Auf der Medienseite wird es Networking-Möglichkeiten mit internationalen Journalisten geben, die nicht nur Freizeitreisepublikationen und Golftitel vertreten, sondern auch Influencer und Online-Medien, die sich mit der Erforschung der Relevanz und Neuheit der Branche befassen.

„Angesichts der Veränderungen in den internationalen Golfreisetrends zeigt sich, dass Golfer sich als Teil einer internationalen Gemeinschaft fühlen müssen, um Erfahrungen zu priorisieren, und für Boomer und Gen Xer die Notwendigkeit einer authentischen lokalen Kultur“ (Golf) Monitor Dezember 2018) IGTM wird der Ort sein, an dem das, was aktuell ist und was die Zukunft ist, auf der Ausstellungsfläche, in Bezug auf Bildung, Geschäftsmöglichkeiten und als Erfahrung sein wird. Wir werden auch die Anzahl der Medien erhöhen, damit die internationalen Reiseleiter sehen können, was für ihre Leser für Golfferien neu und relevant ist. “ Todd hinzugefügt.