Das neue Hawaii Afrikas

Sierra-Leone-Insel-2
Sierra-Leone-Insel-2

Es ist nicht im Pazifik. Es ist im Atlantik. Es heißt Sierra Leone. Mit 212 Kilometern Nordatlantikküste bietet dieses westafrikanische Land einige der besten Strände des Kontinents. Die Küste besteht aus mehreren Inseln, die aus den Bananeninseln bestehen, die aus Dublin, Ricketts und Mes-Meheux bestehen. Bunce Island; Kagbeli Island; Sherbro Island; Timbo Island; Tiwai Island; Schildkröteninseln; und York Island.

Heute in Deutschland an der ITB Berlin hat der Hon. Die Ministerin für Tourismus und Kultur, Frau Memunatu Pratt, wurde von der Afrikanische Tourismusbehörde (ATB) Vorsitzender Jürgen Steinmetz, als er dem Minister einen Moment Zeit hatte, sich dafür zu bedanken Sierra Leones Mitgliedschaft in der ATB und für die Unterstützung des Landes für andere afrikanische Länder, Nepals Tourismus VIP-Veranstaltung, Besuchen Sie Nepal 2020 Start, das wird morgen am 7. April am Rande der ITB geschehen.

Der Tourismus wurde im New Direction Manifest von Sierra Leone als einer der Haupttreiber für die sozioökonomische Entwicklung, Diversifizierung und Transformation identifiziert. Der Tourismussektor wird als wichtiger Wachstumssektor der Regierung angesehen, da er ein großes Potenzial für die Tourismusentwicklung besitzt, das von einer Vielzahl ausgezeichneter Strände bis hin zu einer reichen biologischen Vielfalt und einem kulturellen Erbe reicht. Dies führte dazu, dass Sierra Leone im Tourismus als Hawaii Afrikas bekannt wurde.

Bei der Präsentation in Sierra Leone hatte die Ministerin mitgeteilt, wie sie ihr westafrikanisches Land unter diesem neuen Thema fördern und den Tourismus in eine aufregende neue Richtung lenken. Die Möglichkeiten zur Tourismusentwicklung unter diesem Thema konzentrieren sich auf die unberührten Strände, den Kreuzfahrttourismus, den Ökotourismus, die Inselentwicklung sowie die Kultur und Wurzeln des Landes. Sierra Leones unmittelbare Tourismuszielmärkte sind Europa, die USA und Westafrika.

Sierra Leone erlangte am 27. April 1961 seine Unabhängigkeit von Großbritannien und wird als konstitutionelle demokratische Regierung geführt. Das Klima ist angenehm tropisch mit einer Durchschnittstemperatur von 79 Grad Celsius. Mit Bergen im Osten, einem Hochlandplateau, bewaldeten Hügellandschaften und einem Küstengürtel aus Mangrovensümpfen gibt es in diesem neuen Hawaii viel zu entdecken und zu genießen.

An der Präsentation aus Sierra Leone nahmen auch Herr Mohamed Jalloh, Direktor für Tourismus, teil; Frau Fatama Abe-Osagie, amtierende Geschäftsführerin des Tourismusausschusses von Sierra Leone; Botschafter SE Dr. M'Baimba Lamin Baryoh, Botschaft von Sierra Leone Berlin, Deutschland; und stellvertretender Botschafter Jonathan Derrick Arthur Leigh, Botschaft von Sierra Leone Berlin, Deutschland.

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News