Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Four Seasons Pop Down kommt nach Hong Kong

0a1a-83
0a1a-83
Profilbild
Geschrieben von Chefredakteur

Four Seasons Hotels und Resorts gaben bekannt, dass Four Seasons Pop Down Hong Kong, das vierte einer weltweiten Reihe von beeindruckenden Veranstaltungen, am 30. März in Hongkong eintreffen wird. Die Aufregung beginnt mit einer Veranstaltung nur auf Einladung, gefolgt von einer Zwei Tagesaktivierung der Verbraucher im Herzen des Stadtviertels.

Seit der Einführung des Konzepts im Jahr 2017 hat #FourSeasonsPopDown unerwartete Veranstaltungsorte in Toronto, Philadelphia und Miami verändert und Weltklasse-Küche, meisterhafte Mixologie und beeindruckende Four Seasons-Erlebnisse gefeiert. Die vierte Ausgabe in Hongkong kombiniert das Talent, die Kreativität und die Leidenschaft von Four Seasons, um ein einzigartiges Erlebnis zu schaffen, das die Aufregung einer der dynamischsten Städte Asiens einfängt.

„Four Seasons Pop Down ist vom Talent und der Kreativität unserer Mitarbeiter inspiriert und ein Beweis für die Kunst und Handwerkskunst, die Four Seasons weltweit auszeichnet“, sagt Peter Nowlan, Marketingchef von Four Seasons Hotels and Resorts. „Unabhängig davon, ob Sie die Veranstaltung aus erster Hand erleben oder sich online mit unseren Inhalten beschäftigen, ist jeder Four Seasons Pop Down eine Gelegenheit, unsere Fantasie zu erweitern und Gästen und Verbrauchern unerwartete Möglichkeiten zu bieten, sich mit unserer Marke zu verbinden. Pop Down Hong Kong wird keine Ausnahme sein . ”

Nur eine Nacht: Vier Jahreszeiten Pop Down Hong Kong

Beginnend mit einem One-Night-Erlebnis nur auf Einladung am Samstag, dem 30. März, verwandelt Four Seasons Pop Down Hong Kong ein leeres Geschäft auf Straßenebene im Pacific House im Herzen des Central District. Four Seasons Pop Down Hong Kong spielt mit Wahrnehmung und Illusion und der Vorstellung, dass „nichts so ist, wie es scheint“, um die Sinne zu blenden. Es wird eine erstklassige Sammlung von Handwerkern aus Hotels und Resorts auf der ganzen Welt zusammenbringen, um das interaktive Essen des Abends zu kuratieren und Getränkeerfahrung.

Zu den preisgekrönten Four Seasons-Köchen, die sich zu dieser unvergesslichen Zusammenarbeit zusammengeschlossen haben, gehören die Köche Chan Yan Tak von Lung King Heen im Four Seasons Hotel Hongkong, Guillaume Galliot von Caprice im Four Seasons Hotel Hongkong und Simone Zanoni vom Four Seasons Hotel George V in Paris , Marshall Allen Röth vom Four Seasons Hotel Abu Dhabi auf Al Maryah Island und Anchalee Luadkham vom Four Seasons Resort Chiang Mai.

Lorenzo Antinori vom Four Seasons Hotel Hong Kong und Keith Motsi vom Four Seasons Hotel Seoul servieren handgefertigte Cocktails als Ergänzung zum kulinarischen Angebot. Hinter der Bar wird der Star-Mixologe Philip Bischoff, zuletzt Mitglied der weltweit bekannten Manhattan Bar in Singapur, das Barprogramm im neuen Four Seasons Hotel Bangkok am Chao Phraya River leiten, das später in diesem Jahr eröffnet wird.

Abgerundet wird das Menü durch fachmännisch überzogene Desserts, die von den Konditoren Yusuke Aoki vom Four Seasons Resort Bali in der Jimbaran Bay, Chris Ford von Beverly Wilshire, dem A Four Seasons Hotel und Lorenzo Sollecito vom Four Seasons Hotel Jakarta überrascht und begeistert werden.

A Four Seasons First: Vier Jahreszeiten Pop Down Bakery Hong Kong

Im Rahmen des Four Seasons Pop Down-Erlebnisses in Hongkong ist jeder eingeladen, am 1. und 2. April 2019 im Four House im Pacific House eine einzigartige Mittagspause einzulegen. Nur zwei Tage lang öffnet die Four Seasons Pop Down Bakery ab 11:30 Uhr ihre Pforten. Dort serviert Chefkoch Chan Yan Tak seine berühmten Ananas-Schweinebrötchen und gebackenen Sahne-Pudding-Puffs unter den Blumenkreationen des in Tokio ansässigen und international anerkannten Promi-Blumenkünstlers Nicolai Bergmann.

Dies ist das erste Mal, dass Chefkoch Tak seine Köstlichkeiten außerhalb von Lung King Heen, dem weltweit ersten chinesischen Restaurant, das mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet wurde, zur Verfügung stellt. Solange der Vorrat reicht, erhalten die Besucher der Bäckerei die kostenlosen Leckereien in einer maßgeschneiderten Imbissbox, die mit Kunstwerken des lokalen Illustrators Don Mak geschmückt ist.