Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Celebrating Her Awards machen Frauen auf der ITB Berlin 2019 im Tourismus sichtbar

0a1a-94
0a1a-94
Profilbild
Geschrieben von Chefredakteur

Preisträger aus früheren Jahren nehmen immer daran teil, die herausragenden Frauen im Tourismus mit den Celebrating Her Awards des Internationalen Instituts für Frieden durch Tourismus (IIPT) zu überreichen. Die Auszeichnung - übrigens von Männern initiiert - wird von der ITB Berlin und der CSR-Beauftragten Rika Jean-François unterstützt. Nichts ist effektiver als voneinander zu lernen - das ist das Motto der weiblichen Führungskräfte und Unternehmer in Tourismus, Politik, Medien und NGOs, die am Vorabend des Internationalen Frauentags im Palais am Funkturm zusammenkommen.

Frauen und ihre Qualitäten prägen die Geschäftswelt, indem sie sich gegenseitig unterstützen, hartnäckig daran arbeiten, die Arbeitsbedingungen für Frauen und die Gleichstellung der Geschlechter zu verbessern, sich untereinander auszutauschen und ein enges Netzwerk von Kontakten aufzubauen und zu pflegen. In diesem Fall formen sie jeweils beharrlich ihren eigenen Tourismusbereich zu einer nachhaltigen, friedensstiftenden und florierenden Industrie. "Jeder von Ihnen ist ein Vorbild für jeden von uns", sagte die US-Moderatorin und strategische Beraterin Anita Mendiratta von der TASK Group von CNN.

"Dies ist ein sehr wichtiger Moment für mich", sagte Rika Jean-François in ihrem Gruß, "es ist mir wichtiger als der Internationale Frauentag." Der Tag spiegelt nicht „die Dringlichkeit wider, die wir Frauen haben“. Der Tag ist jedoch notwendig, wie das Seminar über verbesserte Arbeitsbedingungen für Frauen anlässlich des zweiten globalen Berichts der Vereinten Nationen über Frauen im Tourismus zusammenfasste. Der Celebrating Her Award wird in fünf Kategorien vergeben. In diesem Jahr freute sich die ägyptische Tourismusministerin Rania al Mashat über die Auszeichnung für Tourismuspolitik und -führung, ihre griechische Kollegin Elena Kountoura für Tourismusstrategie und -resilienz und die langjährige Kämpferin Mechthild Maurer, CEO von ECPAT Deutschland, für soziales Engagement Tourismus, für den Kinderschutz im Tourismus. Die ITB ist ebenfalls Mitglied der ECPAT. In ihren einleitenden Worten sprach Anita Mendiratta darüber, wie die Gewinnerin Jane Madden, geschäftsführende Gesellschafterin von FINN Partners, seit über 25 Jahren den Stimmlosen eine Stimme gibt und hinschaut, wo sich andere abwenden.

Jane Madden erhielt den Sustainability Award für ihr Engagement für Corporate Social Responsibility. Die Gründerin und Präsidentin Helen Marano von Marano Perspectives wurde von der UNWTO-Community geehrt. Die langjährige Anwältin bedankte sich in einer Videobotschaft. Der frühere UNWTO-Generalsekretär Thaleb Rifai nahm die Auszeichnung in ihrem Namen entgegen und dankte ihr für ihr Engagement, globale Allianzen zu schmieden, die den Tourismus als starke Kraft für eine positive Entwicklung für alle voranbringen.

Internationaler Tag der Frau

Als weltweit führende Reisemesse konzentrieren wir uns seit vielen Jahren auf die Unterstützung von Frauen. So werden wir beispielsweise 2019 erneut die herausragenden Leistungen von Frauen mit den Celebrating Her Awards auszeichnen.