Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Seychelles Tourism Board auf der Mahana Tourism Fair in Frankreich, der drittgrößten Stadt Frankreichs

Seychellen-6
Seychellen-6
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

Das Reiseziel über seine Marketingorganisation, das Seychelles Tourism Board (STB), wurde vom 8. März 2019 bis zum 10. März 2019 auf der Mahana Tourism Fair in Lyon vorgestellt und bot vielen französischen Besuchern die Gelegenheit, mehr über die exotischen Inseln der Seychellen zu erfahren.

Die Veranstaltung fand an drei Tagen statt und empfing über 26,100 Besucher in der Halle Tony Garnier in Lyon, Frankreich.

Das Reiseziel Seychellen hat sich während der 39. Ausgabe der Messe die Schultern mit den besten exotischen Reisezielen gerieben. Präsentiert sich in seinem günstigsten Licht durch ein kurzes Inselhüpfen-Video, das die drei Hauptinseln der Seychellen - Mahé, Praslin und La Digue - und die verschiedenen verfügbaren Aktivitäten wie Wandern, Tauchen und Segeln hervorhebt.

Das STB-Team im Hexagon wurde von STB Marketing Executive mit Sitz in Paris vertreten. Frau Valérie Payet zeigte die Besonderheit des Ziels. Der Stand wurde durch die Anwesenheit des Seychellen-Konsuls für die Auvergne Rhône Alpes, Frau Virginie Mathieu, am ersten Tag des Messe.

Sie nutzten auch die Gelegenheit, um die Besucher über die Investitionen der Seychellen in nachhaltigen Tourismus, Kultur und Kulturerbe zu informieren.

Das Team stellte fest, dass sich auf der Mahana-Messe häufig gestellte Fragen auf die beste Jahreszeit für einen Besuch auf den Seychellen, die verfügbaren Aktivitäten und die Flugverbindung zum Ziel beziehen.

Die Regionaldirektorin von STB für Europa, Frau Bernadette Willemin, erklärte, dass die Mahana Tourism Fair eine Gelegenheit sei, die Wahrnehmung zu verändern, dass die Seychellen ein teures Reiseziel mit nur Luxushotels sind. Sie erklärte, dass die Strategie hinter der Teilnahme der STB an der Messe darin bestehe, zu zeigen, dass das Ziel für alle zugänglich bleibt.

"Die Messe war eine gute Gelegenheit, unsere offizielle Website zu bewerben und potenziellen Besuchern zu zeigen, dass die Seychellen eine große Auswahl an erschwinglichen Unterkünften wie Pensionen, Seychellenhotels für kleine Familien und Selbstversorger bieten", sagte Frau Willemin.

Sie fügte hinzu, dass die Menschen mit diesen Informationen angenehm überrascht und zufrieden waren. Frau Willemin kommentierte, dass sich der Trend geändert habe und die Menschen immer mehr nach Urlaubszielen suchen, in denen sie die Menschen vor Ort treffen und mit ihnen interagieren können.

„Die Seychellen bleiben ein traumhaftes und paradiesisches Reiseziel, das die Menschen hoffentlich einmal in ihrem Leben besuchen werden. Diese Messe ermöglicht es definitiv, die Sichtbarkeit der Seychellen und das Bewusstsein der Menschen für das Reiseziel zu erhöhen “, schloss Frau Willemin.

Der Stand der Seychellen, die Mahana Tourism Fair, verzeichnete Besucher aus verschiedenen Lebensstilen und Bevölkerungsgruppen. Das Angebot reicht von jungen Paaren, die auf der Suche nach Flitterwochen sind, bis zu Menschen, die eine unvergessliche Kreuzfahrt unternehmen möchten, und nicht zu vergessen diejenigen, die das beste Tauchziel suchen.

Der STB-Stand bot den Besuchern auch die Gelegenheit, ihre Erfahrungen und Erinnerungen während ihres Aufenthalts im Inselstaat zu teilen.