Die Rekordzahl der Passagiere erreichte Heathrows Startbahn für die London Fashion Week

0a1a-169
0a1a-169

Heathrow begrüßte 5.48 Millionen Passagiere in 28 Tagen und sicherte sich damit den 28. Rekordmonat in Folge für das Passagierwachstum des Flughafens (+ 1.7% gegenüber Februar 2018). Das Ergebnis des Februar wurde durch die London Fashion Week gestärkt, auf der über 100 von Mode geleitete Unternehmen mit Besuchern aus 49 Ländern in Bezug auf Kreativität und Innovation führend waren.

Nordamerika und Afrika waren mit einem Plus von 8.4% bzw. 8.8% die beliebtesten Reiseziele mit der besten Leistung. Zusätzliche Flüge von Delta und Virgin von und nach New York, einer weiteren Modehauptstadt der Welt, trugen ebenfalls zum Anstieg bei.

Heathrow bietet im Vergleich zu anderen großen europäischen Hubs die beste Leistung für Fracht. Mehr als 128,000 Tonnen Fracht, was geschätzten 62.7 Millionen Vogue-Magazinen entspricht, reisten auf dem Weg zu globalen Zielen durch Heathrow. Die Zunahme von Flugzeugen, die nach Lateinamerika reisen, hat dazu beigetragen, dass es der Markt mit der besten Leistung für Fracht ist - ein Plus von 17.5% gegenüber den Ergebnissen vom Februar 2018 -, wobei der Großteil der Fracht unter den Füßen der Passagiere befördert wird.

Während der im Januar eingeleiteten 20,000-wöchigen Konsultation von Heathrow zum Luftraum und zu zukünftigen Operationen gingen mehr als 8 Antworten ein. Die Konsultation, die am 4. März abgeschlossen wurde, gab den lokalen Gemeinden die Möglichkeit, die Pläne des Flughafens für seinen künftigen Luftraum mitzugestalten - sowohl für die beiden bestehenden Landebahnen als auch im Rahmen der geplanten Erweiterung.

Heathrow kündigte einen Meilenstein für Flughafengebühren an. Die neue Vereinbarung, mit der die derzeitige Regelung bis 2021 verlängert werden soll, beinhaltet einen Anreiz für Fluggesellschaften, die Passagierzahlen zu erhöhen, und läutet eine neue Phase der kommerziellen Zusammenarbeit zwischen Flughäfen und Fluggesellschaften ein, die das Wachstum in Heathrow unterstützt.

Der Flughafen begrüßte Stacey Dooley MBE und fünf aufstrebende Studenten aus ganz Großbritannien für Berufserfahrung in den Bereichen Ingenieurwesen, Passagierservice, Bauwesen und Sicherheit für eine BBC-Serie mit dem Titel "The Nine to Five with Stacey Dooley". Die Show wurde auf BBC iPlayer gestartet. Über 5,600 junge Menschen, Eltern und Lehrer suchten auf der jährlichen Heathrow Jobs and Careers Fair bei 81 Unternehmen Karriereberatung.

British Airways feierte 100 Jahre mit klassischen BOAC-Lackierungen, die den ganzen Monat über landeten.
John Holland-Kaye, CEO von Heathrow, sagte:

„Heathrow ist das Tor Großbritanniens zur Welt und wir sind stolz darauf, die besten globalen Talente für Veranstaltungen wie die London Fashion Week durch unsere Haustüren begrüßen zu dürfen. Während sich Großbritannien auf den Austritt aus der EU vorbereitet, bleiben unsere Türen offen und verbinden mehr der innovativsten und kreativsten Talente der Welt mit den Besten Großbritanniens. Nach Abschluss einer unserer bislang größten Konsultationen bleibt die Expansion auf Kurs, um das weitere Wachstum für ganz Großbritannien und seine zukünftigen Generationen voranzutreiben. “

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News