Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Boston in Flammen: Was ist passiert?

Feuerantenne-2
Feuerantenne-2
Geschrieben von Herausgeber

Ein Feuer in East Boston ist so groß und die Rauchwolken so groß, dass das Doppler-Radar die Aktivität aufnimmt.

Die Bemühungen der Feuerwehrleute werden durch Winde verstärkt, die bis zu 30 km / h aus dem Süden wehen. Rettungskräfte evakuieren Bewohner aus dem Viertel Orient Height aufgrund von starkem Rauch, während sie versuchen, das Inferno zu löschen.

Dieses massive 9-Alarm-Feuer in der Bennington Street 1141, der Heimat der New England Casket Company, hat Feuerwehrleute, die sich mit gefährlichen Chemikalien sowie Fragen der Wasserversorgung befassen.

Feuer scheint buchstäblich aus dem Gebäude zu springen.

Nicht länger nach ihrer Ankunft wurden Feuerwehrleute aufgrund der tückischen Bedingungen aus dem Gebäude und vom Dach befohlen.

Derzeit bekämpfen 6 Leiterwagen und rund 100 Feuerwehrleute das Feuer. Das Hauptproblem im Moment ist, Wasser in das Gebäude zu pumpen, um das Feuer zu bekämpfen. Es sind mehrere Pumpen entlang des Relaiskreislaufs erforderlich, um das Wasser in Bewegung zu setzen.

Ein Feuerwehrmann wurde wegen Rauchinhalation in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht.

Die Ursache des Feuers ist noch nicht bekannt.