Aktuelle Nachrichten aus Algerien Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Gastgewerbe Hotels und Resorts Investments Luxusnachrichten News Resorts Tourismus Reiseziel-Update Travel Wire-News

Marriott International gibt die Eröffnung von Four Points durch Sheraton Setif bekannt

0a1a-182
0a1a-182
Geschrieben von Chefredakteur

Marriott International gab die Eröffnung von Four Points durch Sheraton Setif in Algerien in Zusammenarbeit mit Prombati SPA im Besitz von Rachid Khenfri bekannt. Mit 191 Zimmern liegt das Hotel günstig im Zentrum der Stadt und bietet einfachen Zugang zur neuen Straßenbahnlinie von Setif und zum internationalen Flughafen Setif, der nur 20 Autominuten entfernt liegt. Das moderne Hotel thront hoch über der Stadt und befindet sich in einer der begehrtesten Gegenden von Setif, die reich an Geschichte ist und von nationalen Wahrzeichen aus dem Berberreich und dem Römischen Reich umgeben ist.

„Four Points by Sheraton Setif ist das neunte Hotel von Marriott International in Algerien und eine großartige Ergänzung unseres schnell wachsenden Portfolios in Nordafrika. Das Hotel befindet sich in einer erstklassigen Gegend im Stadtzentrum und bietet die bekannte komfortable Gastfreundschaft der Marke, die den Bedürfnissen des modernen Reisenden von heute gerecht wird “, sagte Alex Kyriakidis, Präsident und Geschäftsführer von Marriott International für den Nahen Osten und Afrika.

Henricus Broekhoven, General Manager der vier Punkte von Sheraton Setif, kommentierte: „Wir freuen uns, die vier Punkte von Sheraton Setif in einem historischen und begehrten Teil der Stadt zu eröffnen. Das Hotel bietet ein unkompliziertes Reiseerlebnis mit komfortablen Zimmern, günstiger Lage und einer Vielzahl von Einrichtungen. Wir freuen uns darauf, unseren Gästen den herzlichen und authentischen Service zu bieten, für den die Marke Four Points bekannt ist. “

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Chefredakteur

Chefredakteur ist OlegSziakov