Accor begrüßt 21c Museum Hotels in der MGallery Hotel Collection

0a1a-206
0a1a-206

Accor gab heute bekannt, dass die Gruppe 21c Museum Hotels offiziell in die MGallery Hotel Collection aufgenommen hat, ein globales Netzwerk von mehr als 100 geschossigen Boutique-Hotels in 26 Ländern. Die Ankündigung markiert die Ankunft der Marke MGallery in Nordamerika.

21c Museum Hotels - MGallery trägt sowohl die Marken MGallery als auch 21c und ist ein gemeinsames Engagement, um die Gäste zu inspirieren, das Beste der Welt zu genießen und in vollem Umfang zu entdecken. 21c Museum Hotels - MGallery wird den unverwechselbaren Geist und die Pioniervision von 21c in Bezug auf ein Museum für zeitgenössische Kunst, Boutique-Hotels und kochorientierte Restaurants beibehalten und die einzigartige Persönlichkeit, den Stil und die Geschichte jedes einzelnen Hotels bewahren. 21c wird vollständig in die MGallery-Kollektion integriert und erweckt die Leidenschaft für reiche Erfahrungen und lokale Entdeckungen zum Leben, für die MGallery bekannt ist.

„MGallery wurde 2008 gegründet, um eine neue Vision von High-End-Boutique-Unterkünften mit hochemotiven Erlebnissen zu teilen, die inspirierend, einnehmend und charaktervoll sein sollen. Aus diesem Ehrgeiz entstand eine Sammlung einzigartiger Boutique-Hotels, die faszinierend, unvergesslich und individuell gestaltet sind. Jedes MGallery Hotel ist eine Adresse für diejenigen, die unvergessliche Erlebnisse, maßgeschneidertes Design und abgelegene Momente genießen möchten. Es zeichnet sich durch seine einzigartige Persönlichkeit aus und ist tief in der Geschichte des Reiseziels verwurzelt “, sagte Yohan Amiot, Vice President Brand Management , MGallery.

Yohan Amiot kommentiert weiter: „Heute fühlen wir uns geehrt, 21c Museum Hotels in der MGallery-Familie begrüßen zu dürfen. 21c stellt sich eine neue Art von Gastfreundschaft vor, die zugängliche, unerwartete und innovative künstlerische, kulturelle und kulinarische Erlebnisse für Gäste und Einheimische gleichermaßen fördert, global mit der zeitgenössischen Kultur verbunden ist und dennoch fest in jeder lokalen Gemeinschaft verwurzelt ist. Die Marke 21c ist die perfekte Ergänzung zu MGallerys Konzept einer maßgeschneiderten, kreativen Gastfreundschaft für Liebhaber von Reisen, Kunst und faszinierenden Erlebnissen. “

21c Museum Hotels - MGallery umfasst derzeit acht Hotels in Bentonville, Cincinnati, Durham, Kansas City, Lexington, Louisville, Nashville und Oklahoma City. Weitere Projekte in Chicago, deren Debüt Ende 2019 geplant ist, und Des Moines sind in Entwicklung.

Die Marke gab außerdem gerade bekannt, dass 21c Museum Hotels als Marke und Management ausgewählt wurde für eine Kombination aus Boutique-Hotel, Museum für zeitgenössische Kunst und unabhängigem, kochgeführtem Restaurant, das voraussichtlich Ende 2020 im restaurierten YMCA-Gebäude in der Innenstadt von St. Louis eröffnet wird.

"Wir beginnen eine aufregende Wachstumsphase für 21c Museum Hotels und die MGallery Hotel Collection", sagte Chris Cahill, stellvertretender Vorstandsvorsitzender von Accor. „Die Verbindung der außergewöhnlichen und unverwechselbaren Marke von 21c mit dem Einfluss der MGallery-Kollektion und der Stärke der globalen Plattform von Accor vertieft das gesamte Spektrum unvergleichlicher Erlebnisse, die unseren Gästen zur Verfügung stehen. Die offizielle Einführung der Marke MGallery in Nordamerika markiert den kontinuierlichen Ausbau unserer Lifestyle-Boutique. “

21c Museum Hotels - MGallery können jetzt über Accor-Reservierungssysteme gebucht werden. 21c wird ab dem 1. April 2019 offiziell zu Le Club AccorHotels gehören und 21c Gästen vollen Zugang zu den Vorteilen, Statuspunkten sowie dem Sammeln und Verbrennen von Prämienpunkten für Le Club AccorHotels-Mitglieder gewähren.

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News