Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Dinge, die Erstreisende nach Jordanien wissen sollten

Jordanien
Jordanien
Geschrieben von Herausgeber

Der preisgekrönte kanadische Schriftsteller Colin McAdam sagte einmal: "Der beste Rat, den ich vor meiner Reise nach Jordanien gehört habe, war, nichts darüber zu lesen." Es ist in der Tat wahr, denn wie viel Sie auch recherchieren, nichts wird Sie auf die überwältigende Schönheit dieses Landes vorbereiten. Jordanien ist stolz auf seine reiche Kultur und sein Erbe, herzlich und einladend für seine Touristen und bietet ihnen ein Erlebnis ihres Lebens. Es ist so großartig, dass Sie mehrere benötigen Jordanien Urlaub um ein Gefühl für dieses Land, seine Kultur, sein lippenhaftes Essen und alles andere zu bekommen, was es zu bieten hat. Hier sind einige Tipps für Erstreisende nach Jordanien, die ihre Reise etwas reibungsloser gestalten können.

Dem Umstand gemäß kleiden

Jordanien ist ein Land im Nahen Osten und entgegen der landläufigen Meinung ist es nicht das ganze Jahr über eine heiße Wüste. Um ehrlich zu sein, kann das Wetter ziemlich unbeständig sein. Selbst leichter Schnee ist in den kälteren nördlichen Landesteilen keine Seltenheit. Achten Sie daher auf die Wettervorhersagen zu Ihrer Besuchszeit und packen Sie Ihre Kleidung entsprechend ein. Bestimmte religiöse Orte erfordern möglicherweise eine konservative Kleidung, und es ist gut, die Kultur zu respektieren. Versuchen Sie daher, unabhängig vom Geschlecht, einige Konservative zu tragen, die Ihre Beine, Brust und Arme bedecken, um sie zu tragen, wenn Sie religiöse Orte besuchen. Tragen Sie immer einen Schal bei sich, um sich zu drapieren, falls Sie sich vertuschen müssen. Obwohl es ein beliebter Touristenort ist und es daher keine Kleiderordnung oder Einschränkungen gibt, ist es eine kluge Idee, respektvoll zu sein und Ihre knappen Outfits aufzugeben.

Vegetarische Optionen sind begrenzt

Das Essen hier in Jordanien ist einfach umwerfend und Sie werden sich total in die köstliche, lippenschmeckende Küche hier verlieben. Es ist ein Paradies für Feinschmecker, und Sie müssen mit ein paar Kilo mehr nach Hause. Aber wenn Sie Vegetarier oder Veganer sind, sind Ihre Möglichkeiten möglicherweise etwas eingeschränkt, da das ganze Land absolut in die verschiedenen Formen, Arten und Zubereitungen von Fleisch verliebt ist. Die meisten beliebte Gerichte in Jordanien werden mit irgendeiner Form von tierischem Produkt hergestellt, weshalb Sie ein wenig nachforschen müssen, um Artikel zu finden, die keine Form von tierischem Produkt enthalten. Andernfalls könnten Sie ein scheinbar vegetarisches Gericht erhalten, das herauskommt Fleisch.

Vermeiden Sie Stoßzeiten

Die Hauptverkehrszeiten in Jordanien sind meistens während der Bürozeiten, aber Staus erreichen ihren Höhepunkt gegen 2 bis 5 Uhr. Obwohl die gelben Taxis von Jordanien sehr erschwinglich sind, möchten Sie vielleicht vermeiden, während dieser Stunden ein Taxi zu nehmen, um höhere Tarife zu vermeiden und stecken zu bleiben. Manchmal zögern Taxifahrer auch oder sagen Ihnen sogar ehrlich, dass es aufgrund der Staus besser ist, einen bestimmten Bereich zu meiden. Wenn möglich, planen Sie Ihre Reise entsprechend und versuchen Sie, längere Strecken während dieser Zeit zu vermeiden. Gehen Sie stattdessen herum.

Sei vorsichtig mit dem Wasser, das du trinkst

Das Wetter hier, besonders im Sommer, kann Ihnen drückende Hitze und intensiven Schweiß bieten, was erfordert, dass Sie hydratisiert bleiben, insbesondere während Ihrer Besichtigungen von Petra, Wadi Rum und anderen heißeren Orten. Sie können kein Wasser direkt aus dem Wasserhahn trinken, da Leitungswasser hier kein Trinkwasser ist und gefiltert werden muss, um trinkbar zu sein. Vermeiden Sie Trinkwasser aus einer Quelle, bei der Sie sich nicht sicher sind. Es ist ratsam, sich nur auf abgepacktes Trinkwasser zu verlassen, um sich vor Magenbeschwerden zu schützen. Wenn Sie Sightseeing machen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre eigene Flasche Wasser dabei haben, um sich mit Feuchtigkeit zu versorgen. Wenn Sie sich dehydriert fühlen, entscheiden Sie sich für ORS für eine schnelle Rehydratation.

Jordanien ist ein wunderschönes Land voller wunderschöner alter Kultur, in der das moderne Leben schnell wächst und mit dem alten koexistiert, damit die Vergangenheit nicht durch die Zukunft ausgelöscht wird. Die Leute sind freundlich, hilfsbereit und so freundlich, Ihnen mit Anweisungen oder Anleitungen zu helfen. Fragen Sie einfach nach. Es ist auch ziemlich sicher, was es perfekt für Alleinreisende und Familienurlaub macht.