24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Afrikanische Tourismusbehörde Aktuelle internationale Nachrichten Ägypten Eilmeldungen Regierungsnachrichten Gesundheitsnachrichten Hotels und Resorts News Mitarbeiter Tourismus Reiseziel-Update Travel Wire-News Verschiedene Neuigkeiten

Ägypten möchte, dass der Tourismus zurückkommt, aber sicher

Ägypten
Ägypten
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

In Ägypten haben 1,200 von 700 Hotels aufgrund von COVID-19 Lizenzen für den Betrieb unter aktuellen Gesundheitsbeschränkungen

Drucken Freundlich, PDF & Email

Die Tourismuseinnahmen in Ägypten gingen 70 um 2020% zurück. Die Reise- und Tourismusbranche des Landes leidet und versucht, einen Weg zu finden, um die 3.5 Millionen Besucher, die das nordafrikanische Land verloren hat, dazu zu bringen, wiederzukommen.

Der Minister für Tourismus und Antiquitäten, Khaled El-Enany, sagte einer Nachrichtenagentur, dass 15% der Volkswirtschaft Ägyptens vom Tourismus abhängig sind

Kürzlich wurden neue archäologische Entdeckungen angekündigt, um die Besucherzahlen wieder zu beleben, und wir hoffen, dass die verspätete Eröffnung des Grand Egyptian Museum neben den Pyramiden, die später in diesem Jahr erwartet wird, dem Sektor helfen wird, sich zu erholen.

Ägyptens offizielle Version besagt, dass das Ziel des Landes derzeit nicht darin besteht, die Anzahl der Touristen zu zählen, sondern dass Ägypten ein sicheres Reiseziel ist.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.