Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Die Bahamas erfreuen sich historischer Besucherzahlen

0a1a-233
0a1a-233
Profilbild
Geschrieben von Chefredakteur

Das Ministerium für Tourismus und Luftfahrt der Bahamas hat die höchste Anzahl internationaler Ankünfte aller Zeiten angekündigt, was zu einer Rekordauslastung der Hotels geführt hat. Die Bahamas wurden 2018 und 2019 mit zahlreichen Preisen der Tourismusbranche und Medien ausgezeichnet. Die Bahamas begannen 2019 mit dem Start einer neuen Markenkampagne, die die Schönheit und Authentizität ihrer 16 Inseln in Zusammenarbeit mit Lenny Kravitz hervorhob und Reisende zum Fly Away aufforderte Die Bahamas. Das Ministerium kündigte auch spannende Pläne für die Entwicklung eines hochmodernen Kreuzfahrthafens in Nassau an.

"Es ist mir ein großer Stolz und eine Freude zu berichten, dass die Bahamas die stärksten jemals verzeichneten Tourismuszahlen verzeichnen", sagte Minister D'Aguilar. "Wir freuen uns darauf, auf dem Erfolg unserer fortschrittlichen Pläne aufzubauen und die Dynamik im Jahr 2019 fortzusetzen, während wir aufregende neue Initiativen vorantreiben."

AUFNAHME AUFNAHME

Der Datenpartner des Ministeriums, ForwardKeys, der eingehende Besucherdaten 365 Tage im Voraus aus den wichtigsten ausgewiesenen Marketingbereichen verfolgt und meldet, berichtete, dass die internationalen Ankünfte auf den Bahamas im Januar 15 gegenüber Januar 2019 um 2018% gestiegen sind. Mehrere Schlüsselmärkte verzeichneten ein zweistelliges Wachstum . Im Februar stiegen die internationalen Ankünfte gegenüber dem Vorjahr um 11.1%. Die Vorausbuchungssituation für die nächsten drei Monate (März bis Mai) ist optimistisch: Die Vorausbuchungen für internationale Ankünfte liegen bei 9.0%. Der April (um 15.6% voraus) zeigt die günstigsten Aussichten.

Die Luftkapazität stieg im Januar gegenüber dem Vorjahr um 20.0%, wobei die am besten vernetzten internationalen Märkte - die USA (+ 23.9%) und Kanada (+ 12.7%) - ein solides Sitzwachstum verzeichneten. Die USA und Kanada werden das Kapazitätswachstum in den nächsten drei Monaten weiter anführen. Der Wachstumstrend setzt sich fort, da die internationale Luftkapazität im Februar gegenüber dem Vorjahr um fast 21% gewachsen ist.
KREUZFAHRT-ANKÜNFTE

Das vergangene Jahr war ein Rekordjahr für Kreuzfahrtschiffe und Zwischenstopps. Bis Ende 2018 waren mehr als 6.6 Millionen Besucher aus der Luft und aus dem Ausland angereist, ein drastischer Anstieg gegenüber 6.1 Millionen im Jahr 2017. Allein die Besucherzahlen für Zwischenstopps waren 16.7 im Vergleich zu 2018 um 2017 Prozent gestiegen, und Freeport verzeichnete einen Anstieg der Seebesucher um 49 Prozent.

HOTEL- UND AIRLIFT-VERKAUFSERHÖHUNG

Die Hotelbranche in Nassau und Paradise Island verzeichnete 2018 im Vergleich zu 2017 einen Anstieg der durchschnittlichen täglichen Zimmerpreise und Einnahmen pro verfügbarem Zimmer. Das Jahr endete mit einem Anstieg der Zimmerumsätze um 34 Prozent, die in den letzten zehn Jahren nicht zu verzeichnen waren.

AUSZEICHNUNGEN UND AUSZEICHNUNGEN

Caribbean Journal Caribbean Travel Awards - Das Caribbean Journal, die größte Website für karibischen Tourismus, verlieh dem Reiseziel bei seinen Caribbean Travel Awards 2018 zwei wichtige Auszeichnungen: Best Caribbean Destination und Best Caribbean Tourism Minister.

HSMAI - Das bahamasische Ministerium für Tourismus und Luftfahrt hat drei Auszeichnungen für herausragendes Reisemarketing bei der Hospitality Sales & Marketing Association International (HSMAI) erhalten, dem größten und renommiertesten globalen Reisemarketing-Wettbewerb. In der Kategorie Öffentlichkeitsarbeit wurde das Ministerium mit einem Gold Adrian Award für herausragende Leistungen im Bereich Influencer Marketing und einem Bronze Adrian Award für seine Kommunikationskampagne ausgezeichnet. In der Kategorie Werbung wurde das Ministerium für seine innovative und authentische 16-Insel-Content-Marketing-Strategie für Werbeinnovationen ausgezeichnet.

USA Today 10Best Readers 'Choice Awards für die Karibik - Die Inseln der Bahamas wurden bei den diesjährigen USA Today 18Best Readers' Choice Awards für die Karibik mit 10 Auszeichnungen in neun Kategorien ausgezeichnet. Die Bahamas belegten drei Plätze Nummer eins für den besten karibischen Strand (Gold Rock Beach in Freeport), die beste karibische Insel für Romantik (Green Turtle Cay in den Abacos) und das beste karibische Restaurant (Graycliff in Nassau).

Medienauszeichnungen - Diese Auszeichnungen runden eine wachsende Liste von Medienauszeichnungen und Trendberichten für Verbraucherreisen ab, die die Bahamas im Jahr 2019 positiv positionieren, darunter:

• Brit + Co's „Die 16 besten Orte, die man 2019 besuchen sollte“

• Reader's Digest's „Beste Winterreiseziele für 2019“ (nennt Nassau und Paradise Island das beste Reiseziel für Familien)

• CNNs „Top neue Übernachtungsmöglichkeiten im Jahr 2019“ (Liste Rosewood at Baha Mar)

• BRIDES '„Luxuriöseste Flitterwochenziele 2019“ (einschließlich der 23 North des Grand Isle Resort & Spa auf Great Exuma)

• „Caribbean Travel Awards 2018“ des Caribbean Journal (ehrt die Bahamas mit den Preisen „Best Caribbean Destination“ und „Best Caribbean Tourism Minister“)

• Empfehlen Sie die „2018 Readers 'Choice Awards“

Verbrauchertrendberichte - Die Bahamas sind nicht nur ein Favorit der Presse, sondern die Verbraucher sprechen für sich.
• KAYAKs „Top-Trendziele“

• American Express '„Top Trending Travel Destinations for 2019“ (stellt fest, dass die Reise von Kartenmitgliedern nach Nassau im Jahresvergleich um 63 Prozent gestiegen ist)

Fortsetzung des Moments mit Fly Away

Das Ministerium debütierte auch eine neue, mehrkanalige Kreativkampagne mit der bahamisch-amerikanischen Rocklegende Lenny Kravitz, die den authentischen Geist der Bahamas als Reiseziel für Abenteuer und Entdeckungen offenbart. Mit den Texten von Kravitz 'Hit Fly Away fängt der Fernsehwerbespot und die unterstützende Marketingkampagne seine tiefe persönliche Verbindung zu den Bahamas sowie den Adrenalinschub ein, die 100,000 Quadratmeilen des Archipels mit Boot und Flugzeug zu erkunden. Das Video hinter den Kulissen folgt Kravitz in seiner Heimatbasis Eleuthera, wo er Musik aufzeichnet und die Inselzeit umarmt.

Durch die Unterstützung digitaler Inhalte unter www.bahamas.com/flyaway kann das Ministerium für Tourismus und Luftfahrt der Bahamas das Bewusstsein für die vielen Inseln des Reiseziels schärfen, darunter Freeport, Abacos, Exumas, Andros, Bimini, Berry Islands und Cat Island. Harbour Island und Eleuthera, Long Island, San Salvador, Rum Cay, Mayaguana, Inagua, Acklins, Nassau-Paradise Island und Crooked Island. Der neue Hub zieht Besucher in inselspezifische Microsites, die inspirierende vertikale Marktvideoinhalte zu einer Vielzahl von Kultur- und Reisethemen liefern. Die Kampagne unterstreicht die starke Anziehungskraft der Bahamas als Reiseziel und ihre Nähe als schnelles Flugziel.