Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Marriott Hotels bringt den TED Fellows Salon nach Kapstadt

0a1a-245
0a1a-245
Profilbild
Geschrieben von Chefredakteur

In Zusammenarbeit mit TED veranstaltete Marriott Hotels seinen ersten TED Fellows Salon in Kapstadt, Südafrika, der Gespräche über die Schönheit, das reiche Erbe und den Innovationsgeist Afrikas anregte. Die renommierten TED Fellows, der kenianische Musiker Bill Sellanga und der südafrikanische Naturschutzbiologe Steve Boyes, die im Marriott Hotel Crystal Towers in Kapstadt stattfanden, leiteten die innovative und zum Nachdenken anregende Diskussion und boten den Gästen die Möglichkeit, sich zu engagieren und sich inspirieren zu lassen.

"Bei Marriott Hotels orientiert sich alles, was wir tun, an unserer Überzeugung, dass Reisen den Geist erweitert und neue und kreative Denkweisen auslöst", sagte Sandra Schulze-Potgieter, Vizepräsidentin Premium & Select Brands, Naher Osten und Afrika, Marriott International. „Unsere Partnerschaft mit TED vereint kreative Energie und ausgeprägte Ästhetik. In den letzten Jahren hat Kapstadt seinen Fokus darauf verlagert, die Stadt nachhaltiger zu gestalten, die Bürger zu Innovationen zu ermutigen und gleichzeitig ihr reiches Erbe zu bewahren. Die Ausrichtung unseres ersten TED Fellows Salons im Cape Town Marriott Hotel Crystal Towers bietet uns die Gelegenheit, intellektuelle Gespräche zu führen und unseren Gästen neue Perspektiven zu eröffnen. “

Die Redner dieses TED-Salons von Marriott Hotels repräsentieren einige der klügsten Denker ihrer Generation, die daran arbeiten, positive, bedeutungsvolle und dauerhafte Veränderungen in ihren Gemeinden herbeizuführen. Steve Boyes erforscht, schützt und restauriert einige der abgelegensten Wildnisgebiete Afrikas, einschließlich des bedrohten Okavango-Deltas, einer unserer letzten verbliebenen frischen Wassereinzugsgebiete. In Zusammenarbeit mit der angolanischen Regierung hat Boyes kürzlich zwei der größten Schutzgebiete in Subsahara-Afrika eingerichtet, die doppelt so groß sind wie England. Als ausgebildeter Ornithologe ist er Executive Director des Wild Bird Trust und Fellow der National Geographic Society.

Das Rampenlicht mit Boyes teilte TED-Kollege Bill „Blinky“ Sellanga. Als produktiver kenianischer Produzent und Musiker ist Sellanga der Frontmann des Musikkollektivs Just A Band, das Genres wie Hip-Hop, Electronica und Funk mischt, um Musik für das populäre Radio zu machen und der kenianischen Jugend eine Stimme zu geben. Kürzlich veröffentlichte er sein erstes Soloalbum, Everybody's Just Winging It und Other Fly Tales, das afrikanische Rhythmen zusammen mit elektronischen Schnitten, Hip-Hop und Funk für eine einzigartige Marke von „African Cool“ verwebt.

Die Veranstaltung fand im Marriott Hotel Crystal Towers in Kapstadt statt und wurde von Vordenkern, Innovatoren, Mitgliedern der kürzlich gestarteten Reiseplattform, Marriott Bonvoy und Medien besucht. Das Crystal Town Marriott Hotel Crystal Towers mit Blick auf den Canal Grande in Century City bildete die perfekte Kulisse für die Kapstadt-Ausgabe des TED Fellows Salons. Egal, ob Sie die Aussicht auf den Tafelberg vom exquisiten Außenpool aus bewundern oder sich nach einem anstrengenden Tag in einem Gästezimmer mit eleganten Möbeln und ultraweichen, weichen Betten niederlassen, ein Aufenthalt im Cape Town Marriott Hotel Crystal Towers verspricht ein Aufenthalt im Reise, die Brillanz inspiriert.

Die fortlaufende globale Partnerschaft zwischen Marriott Hotels und TED besteht nun bereits nach dem Start im Jahr 2016 im dritten Jahr und wurde um aufregendere und innovativere Programme in Marriott Hotels an wichtigen Reisezielen weltweit erweitert. Marriott Hotels ist eine Marke, die sich an eine neue Generation von Reisenden richtet, die auf ihren eigenen lebensverändernden Reisen um die Welt ständig nach neuen Inspirationen und kreativen Ideen suchen.

Die Kapstadt-Ausgabe ist der dritte TED Fellows Salon im Nahen Osten und in Afrika. Zwei frühere finden in Kairo und Abu Dhabi statt. TED-Salons wurden in mehreren Marriott Hotels weltweit veranstaltet, darunter Bengaluru, Bangkok, London und Athen. Marriott Hotels hat auch eine Instagram-Story-Serie, die den Zuschauern originelle, inspirierende Inhalte und einen Einblick in ihre Lieblingsideen-Engine bietet.