Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Hong Kong Airlines debütiert im Business Class-Menü von Chris Cosentino

0a1a-246
0a1a-246
Profilbild
Geschrieben von Chefredakteur

Hong Kong Airlines hat ab dem 22. März 2019 ein brandneues Business Class-Menü für seine Kunden eingeführt, die vom internationalen Flughafen Los Angeles (LAX) abreisen. Das neue LAX Business Class-Menü wurde exklusiv vom Starkoch und Fernsehpersönlichkeit Chris Cosentino entworfen und ist eine Adaption von sein aktuelles Business Class-Menü in San Francisco und eine leichte Wendung, um den Vorlieben von Reisenden aus Südkalifornien gerecht zu werden.

Chris Cosentino ist der Küchenchef und Inhaber des Restaurants Cockscomb in San Francisco, in dem er klassische Gerichte aus San Francisco neu interpretiert, indem er seine eigene einzigartige Note hinzufügt. Er ist auch bekannt als der Gewinner von Top Chef Masters, einem Kandidaten bei The Next Iron Chef, und für seinen Auftritt bei Iron Chef America, zusätzlich zu seiner umfangreichen Arbeit, die das Bewusstsein und die Mittel für Chefs Cycle zur Unterstützung von No Kid Hungry, einer nationalen Wohltätigkeitsorganisation, schärft kämpfen, um den Hunger in der Kindheit zu beenden.

Chefkoch Cosentino arbeitete Ende 2017 mit Hong Kong Airlines zusammen, um ein umfassendes Menü mit 12 Gerichten zu entwerfen, darunter eine Reihe von Vorspeisen, Hauptgerichten und Desserts, die regelmäßig auf dem Flugdienst der Fluggesellschaft vom internationalen Flughafen San Francisco (SFO) nach Hongkong gewechselt werden. Sein Business Class Inflight-Menü wurde am 25. März 2018 offiziell auf dem SFO-Erstflug nach Hongkong eingeführt und hat von den Kunden von Hong Kong Airlines positive Rückmeldungen für seine Gerichte mit „großem Geschmack, reich an Textur“ erhalten.

"Als sich für mich die Gelegenheit bot, mit Hong Kong Airlines zusammenzuarbeiten, um köstliche Bordmahlzeiten in der Business Class zuzubereiten, ergriff ich die Chance", sagte Chefkoch Cosentino am Donnerstag bei einer Medienvorschau in Los Angeles.

Es war eine große Freude, meine jahrelange Ausbildung und Erfahrung zu nutzen, um Mahlzeiten zu kreieren, die die Gäste in einer Höhe von 10,000 Fuß nicht nur befriedigen, sondern auch begeistern, und einen neuen Ansatz zu finden, was Essen während des Fluges sein kann. Es ist sehr aufregend, unser neues Menü auf der Strecke Los Angeles-Hongkong zu starten. Ich freue mich darauf, auf dem ersten Flug mit der Speisekarte zu fliegen “, fügte er hinzu.

Chris Birt, Director of Service Delivery bei Hong Kong Airlines, sagte: „Hong Kong Airlines ist stets bemüht, unseren Kunden den besten Service zu bieten. Wir haben unsere Menüpartnerschaft mit Chefkoch Cosentino vor genau einem Jahr auf unserer Route nach San Francisco gestartet. Seine Speisekarte hat sich bei unseren Business Class-Kunden als so beliebt erwiesen, dass wir uns freuen, denjenigen, die mit uns aus Los Angeles fliegen, seine innovative und kreative Küche anbieten zu können. “

Der Los Angeles-Service von Hong Kong Airlines wurde im Dezember 2017 gestartet und war das erste Ziel der Fluggesellschaft auf dem amerikanischen Kontinent. Der tägliche Service wird derzeit von Airbus A350 betrieben, einem der neuesten und technologisch fortschrittlichsten Flugzeuge der Welt. Im September 2018 stellte Hong Kong Airlines sein neues Business Class-Produkt auf der Strecke nach Los Angeles vor und bekräftigte sein Engagement, den US-amerikanischen Markt mit seinen besten Produkten und Dienstleistungen zu bedienen.