Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Gibt es einen richtigen Weg, um einen Aufenthalt zu nehmen?

staycation
staycation
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

Kannst du wirklich nirgendwo hingehen und es Urlaub nennen? Noch wichtiger ist, können Sie sich eine Auszeit nehmen, zu Hause bleiben oder weggehen und den Netzstecker aus dem Büro ziehen? Was hat sich zu Beginn des zweiten Jahrzehnts geändert und es für viele Familien zu einer attraktiven Alternative gemacht?

"Das Staycation wurde nach dem Absturz von 2008 zu einer Sache, als viele Familien einfach nicht über die Ressourcen verfügten, um diese Reise nach Disney World zu unternehmen, oder über die Miete für diese Hütte am See oder das Ocean Cottage, sodass sie für den Urlaub zu Hause blieben", sagte Peter Hans, seit 2005 Präsident von Discovery Map International. „In diesem Jahr gibt es eine Reihe von Familien, die keine so hohe Steuererklärung erhalten haben wie in den vergangenen Jahren. Folglich ist der Staycation für einige Familien wieder auf dem Tisch. “

Während die Staycation Vielleicht in seinem zweiten Jahrzehnt, bleiben die Grundregeln für Spaß und stressfreie Pausen ziemlich gleich. Für den Anfang, no Kontakt mit Ihrem Büro erlaubt. Nur weil Sie nicht für eine längere Reise weggehen, ist dies kein Grund, ins Büro zu kommen. In der Freizeit können Sie sich ausruhen und die Batterien aufladen. Sie können das nicht tun, wenn Sie nie geistig weg sind.

Hans sagte: „Du willst auch einschränken Ihre Computerzeit. Merken, du bist im Urlaub. Beschränken Sie die Zeit Ihres Computers auf die Suche nach möglichen Tagesausflügen. KEINE E-MAIL, es sei denn, Sie erhalten eine Bestätigungs- oder Reservierungsnummer. “

Er empfiehlt außerdem, keinen Alarm einzustellen, wenn dies nicht erforderlich ist. Denken Sie daran, Sie haben nur Ihren eigenen Zeitplan. Sie möchten auch Ihre Hausarbeit in dieser Woche einschränken, es sei denn, Sie nehmen sich speziell die Woche frei, um ein Projekt abzuschließen, z. B. Ihr Haus zu streichen, und halten Sie Ihre Hausarbeit auf ein Minimum. Das heißt nicht, dass Sie das Geschirr in der Spüle stapeln lassen. Schwitzen Sie nur nicht, wenn der Rasen einige Tage lang nicht geschnitten wird.

Ein ziemlich kühner Vorschlag für Ihren Aufenthalt ist außerdem: Lassen Sie Ihr Handy ausgeschaltet, es sei denn, Sie müssen es verwenden. Hans sagte: „Ihr Telefon kann nützlich sein, wenn Sie mit anderen Familien reisen oder Ihre Gruppe sich in zwei Teile aufteilt. Es ist also nicht praktisch, es zu Hause zu lassen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie keine Anrufe von Personen entgegennehmen, die nicht zu Ihrer Urlaubsgruppe gehören. Wenn Sie neugierig sind oder sich Sorgen um einen Notfall machen, überprüfen Sie einfach die Voicemail, die sie hinterlassen. “

Hans fuhr fort: „Wenn Sie auf einem Kreuzfahrtschiff wären, würden Sie einen Anruf aus dem Büro nicht beantworten. Ihr Aufenthalt verdient den gleichen Respekt. Denken Sie daran, Sie arbeiten hart für Ihre Freizeit und sind es sich selbst schuldig - Ihrer Familie und - ob Sie es glauben oder nicht - Ihrem Arbeitgeber, ausgeruht und bereit mit vollständig aufgeladenen Batterien zurückzukehren. “

Weitere Informationen zur Discovery Map finden Sie unter Discoveryymap.com.