Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Neue LCC-Fluggesellschaft startet

Flyarystan
Flyarystan
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

"Mit der Genehmigung des Verwaltungsrats für diese aufregende neue Fluggesellschaft, die erst vor sechs Monaten erteilt wurde, ist der schnelle Verkauf von Sitzplätzen eine bemerkenswerte Leistung", sagte Peter Foster, Präsident und CEO von Air Astana, der die harte Arbeit der vielen Mitarbeiter der Fluggesellschaft anerkannte die eine so große Rolle bei der Gestaltung und Vorbereitung des neuen Carriers gespielt haben.

Die ersten Inlandsstrecken führen vom internationalen Flughafen Almaty nach Taraz und Uralsk flyarystan.com.

FlyArystan, die brandneue eurasische Billigfluggesellschaft von Kasachisch Die Fluggesellschaft Air Astana steht kurz vor dem endgültigen Countdown für den Start der Dienste am 1. Mai 2019.

Die neue Fluggesellschaft wird Airbus A320-Flugzeuge fliegen, die auf beiden Strecken mit 180 Economy-Sitzen ausgestattet sind. FlyArystan wird täglich betrieben und bietet jährlich mehr als 130,000 Sitzplätze auf jeder der Strecken.

„FlyArystan stärkt das, was wir jetzt als Air Astana Group bezeichnen können. Dies ermöglicht es uns, im wachsenden Low-Cost-Reisesegment unseres Landes besser als zu gleichen Bedingungen mit anderen Fluggesellschaften zu konkurrieren. FlyArystan bietet uns die Möglichkeit, den Gesamtmarkt zu vergrößern, indem wir Kunden aus anderen Reiseformen einbeziehen. Wir sind stolz darauf, durch die Schaffung dieser aufregenden neuen Fluggesellschaft eine wichtige Rolle bei der sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung in Kasachstan zu spielen “, sagte Foster.

"FlyArystan bietet sowohl kasachischen Bürgern als auch ausländischen Besuchern eine großartige Gelegenheit, mit niedrigeren Flugpreisen einfacher und bequemer durch dieses riesige Land zu reisen", fügte Tim Jordan, der neue Leiter von FlyArystan, hinzu. "Nur noch einen Monat vor dem Start unserer ersten Flüge nach Taraz und Uralsk freuen wir uns über die sofortige starke Marktresonanz und freuen uns darauf, unsere ersten Kunden im Mai begrüßen zu können."