Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Vielen Dank, dass Sie TAP Air Portugal fliegen: Willkommen in Tel Aviv

israeltapportugal
israeltapportugal
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

Israel hat ungefähr 9 Millionen Einwohner und empfängt jährlich mehr als 4 Millionen Besucher. TAP Air Portugal landete seinen Erstflug zwischen Lissabon und Israel pünktlich am Sonntagabend am Flughafen Ben Gurion in Tel Aviv.

Mit dieser neuen Route bietet TAP über seinen Hub in Lissabon einen Verbindungsdienst aus den USA an. Wie alle TAP-Ziele außerhalb Portugals qualifiziert sich Tel Aviv für das Zwischenlandungsprogramm der Fluggesellschaft auf der Strecke.

Der tägliche Flug von TAP verlässt Lissabon um 2 Uhr und kommt um 20 Uhr in Tel Aviv an. Von Tel Aviv aus starten die Flüge um 9:30 Uhr und kommen um 5:05 Uhr in Lissabon an.

Eine der Haupttouristenattraktionen Israels ist die Stadt Jerusalem, in der man heilige Stätten verschiedener Religionen besuchen kann. Zu Fuß erreichen Sie das Heilige Grab (christlich), die Klagemauer (jüdisch) und die Moschee von Al-Aqsa (muslimisch).

Aber auch Tel Aviv, Jaffa, Nazareth, Tiberias, Cäsarea, Haifa, die Region am Toten Meer und im palästinensischen Teil Bethlehem und Jericho haben unter anderem viele Attraktionen.

Das Portugal Stopover besteht aus einem Netzwerk von mehr als 150 Partnern, die exklusiven Angeboten für Stopover-Kunden für Hotelrabatte und kostenlose Erlebnisse wie Tuk-Tuk-Touren, Museumsbesuche, Delfinbeobachtung im Fluss Sado und Verkostungen anbieten - sogar eine kostenlose Flasche Portugiesischer Wein in teilnehmenden Restaurants.

Reisende können auch einen Zwischenstopp in Lissabon oder Porto einlegen, selbst wenn ihr Endziel in Portugal liegt, wie zum Beispiel: Faro (Algarve); Ponta Delgada oder Terceira (die Azoren); und Funchal oder Porto Santo (Madeira).

Darüber hinaus können Zwischenstopp-Passagiere auch eine Reise mit mehreren Zielen erstellen, sodass es möglich ist, zu einem Ziel zu reisen und von einem anderen zurückzukehren. Zum Beispiel können Menschen wählen, nach Barcelona zu fliegen und dann von Sevilla zurückzukehren, aber sie können sich trotzdem für einen Zwischenstopp in Lissabon oder Porto auf ihrer Hin- oder Rückreise qualifizieren. Zwischenstopps sind jetzt auch nur für einfache Reisen nach Europa oder Afrika verfügbar.

TAP wird bis Ende dieses Jahres 37 neue Flugzeuge erhalten - und bis 71 2025 - und damit Betreiber einer der modernsten Flotten der Welt. Diese Erneuerung und das Wachstum der Flotte haben es TAP ermöglicht, neue Routen und mehr Frequenzen anzukündigen. Von den USA aus starten im Juni neue Dienste aus San Francisco, Washington DC und Chicago. TAP hat auch neue Strecken angekündigt, darunter Neapel, Teneriffa, Dublin, Basel und Conakry für 2019.