Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Thailand: Die 1,000-Turm-Pagode

Die-Jahreszeiten-Episode-4-Gone-in-the-Mist
Die-Jahreszeiten-Episode-4-Gone-in-the-Mist
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Touristen in Thailand, die Ko Khao Yai im Ban Bo Chet Luk besuchen, das Teil des Ko Phetra-Nationalparks in der Provinz Satun ist, werden von einer Masse von fast tausend bizarr aussehenden, spitzenartigen Felsen begrüßt. Dieser spektakuläre Ort ist wie eine Brücke, die uns mit dem vormenschlichen Evolutionszeitalter verbindet. Während der Ebbe im Sommer tritt das Meerwasser unter den sandigen Boden zurück und enthüllt gigantische tunnelartige Hohlräume. Für die Einheimischen ist diese Felsmasse als "1,000-Turm-Pagode" bekannt.

Das Vorhandensein von rötlichem kambrischem Sedimentgestein und grauem ordovizischem Kalkstein hat Geologen überzeugt, zu spekulieren, dass dieses Gebiet die erste Landmasse Thailands gewesen sein könnte. Dank dieser einzigartigen Eigenschaft wurde Ko Khao Yai Thailands erste geologische Stätte, die zur geologischen Stätte der UNESCO erklärt wurde.

Der Tourismus von Ko Khao Yai wird von der Gemeinde verwaltet. Die Anwohner schlugen Ideen vor, setzten sie um und entwarfen Tourismusprogramme, die ihrer ursprünglichen Lebensweise entsprechen. Heute gehört die 1,000-Turm-Pagode zu den am besten erhaltenen Naturattraktionen Thailands. Ko Khao Yai ist ein idealer Ort für Studien in Geologie, Naturgeschichte und Kulturanthropologie und ein gut dokumentierter Beweis für die subozeanischen Bedingungen vor 500 Millionen Jahren.

„The Seasons Episode 6: The Ancient Stone“ ist Teil der 12-teiligen Reisedokumentationsserie, die die unerzählten Geschichten über die einzigartige Lebensweise der Thailänder und die atemberaubende Landschaft natürlicher Attraktionen in verschiedenen Regionen enthüllt. Es gibt vier Folgen für jede der drei Jahreszeiten, die Thailand in einem Jahr hat: regnerisch, kühl und Sommer.