24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Verbände Nachrichten Reise-Nachrichten brechen News Pakistan Eilmeldungen Tourismus Reiseziel-Update Travel Wire-News

Der Tourismus spielt eine wichtige Rolle bei der Armutsbekämpfung, sagt Premierminister Imran Khan

pakistanisch
pakistanisch
Geschrieben von Herausgeber

Der pakistanische Premierminister Imran Khan bezeichnete die Tourismusbranche als eine wichtige Rolle bei der Armutsbekämpfung und als eine seiner obersten Prioritäten. Er hat seine Vision und Merkmale der Tourismuspolitik Pakistans zur Entwicklung des Tourismus als Industrie im Land vorgestellt.

Der frühere Cricketspieler Imram Khan veröffentlichte Anfang der 80er Jahre ein Bild mit dem Titel „Eine Reise durch Pakistan“ Pakistan fördern unter seinen internationalen Anhängern als einer der Top-Starts der Cricket-Welt. In den 80er und 90er Jahren brachte er mehrere europäische Prominente nach Pakistan, um die Schönheit Pakistans unter Prominenten wie der verstorbenen Lady Diana, Prinzessin von Wales, und der Mutter von Prinz William, Herzog von Cambridge, und Prinz Harry, Herzog von Sussex, zu zeigen.

Als der Premierminister am Mittwoch vor dem pakistanischen Tourismusgipfel sprach, war er der Ansicht, dass Pakistan eines der schönsten Länder der Erde ist und immer noch jungfräuliche Orte hat, die Entdeckern außergewöhnliche Abenteuer bieten DND Nachrichtenagentur.

Seine Ansicht über die Entwicklung des Tourismus basiert auf seiner Ansicht, dass die Rolle des Staates darin besteht, Touristen durch Bereitstellung von Infrastruktur und Sicherheit zu unterstützen, und der Rest sollte vom privaten Sektor erledigt werden.

Er glaubt, dass die Armut aufgrund des Tourismus in Khyber Pakhtunkhwa abgenommen hat und dass der Tourismus ein wichtiges Instrument zur Armutsbekämpfung in Pakistan sein kann.

Er erklärte, seine Regierung habe ihre erste internationale Informationstouristen-Ecke in Belgien eröffnet, um Pakistan als Tourismusziel einzuführen, in dem Touristen Informationen über seine einzigartige Kultur, die außergewöhnliche natürliche Schönheit der nördlichen Gebiete und den traditionellen Lebensstil der Bergbewohner erhalten können.

Während der Zusammenarbeit mit einem niederländischen Unternehmen sei die in Brüssel eingerichtete Tourist Corner die erste Initiative der pakistanischen Mission in Belgien zur Förderung pakistanischer Tourismusprodukte.

Er gab an, dass seine Regierung bereits mit der Online-Bearbeitung von Visa für Einwohner aus 175 Ländern begonnen habe und eine E-Visa-Einrichtung eine Rolle bei der Gewinnung von Touristen spiele.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin ist Linda Hohnholz.