Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Uganda Tourism Chief: Entführter amerikanischer Tourist ist in Sicherheit - Rettung abgeschlossen

D3kMSIkWkAIkFZo
D3kMSIkWkAIkFZo
Profilbild
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Eine aufgeregte Lily Ajarova, CEO des Uganda Tourism Board, sagte eTurboNews Am späten Nachmittag hatte sie sehr gute Nachrichten. Die Rettung der entführten amerikanischen Touristin und ihres Fahrers ist abgeschlossen. Beide Gefangenen sind wieder in sicherer Hand. “, War ihre WhatsApp-Nachricht.

Dies ist nicht nur eine sehr gute Nachricht für die amerikanische Besucherin und ihre Familie, sondern auch für die Glaubwürdigkeit der ugandischen Behörden und der Reise- und Tourismusbranche in Uganda.

Ugandische Elitetruppen befreiten einen amerikanischen Touristen Kim Sue Endicott aus Südkalifornien und ihr Reiseleiter, der kongolesische Staatsbürger Jean-Paul Mirenge Remezo, wurden bei einer Verhandlungsübergabe befreit.

Anscheinend hat die ugandische Behörde die Übergabe in der Demokratischen Republik Kongo ausgehandelt, wo beide Opfer gefunden wurden. Entführer hatten 500,000 Dollar verlangt und das FBI war aktiv beteiligt.

Laut unbestätigten Berichten sind beide Opfer zurück in Uganda im Queen Elizabeth National Park

Weitere Details werden erwartet