Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Der indische Mode-Guru Sabyasachi wählt die Seychellen als Kulisse für seine erste Hochzeitskollektion

Seychellen-zwei
Seychellen-zwei
Geschrieben von Herausgeber

Die Schönheit der Seychellen steht erneut im Mittelpunkt des Medienrummels, als Indiens angesehener Mr. Sabyasachi Mukherjee Fotos des jüngsten Fotoshootings veröffentlichte, das in der exotischen Destination für seine erste Hochzeitssammlung durchgeführt wurde.

Das Projekt, das von der renommierten Zeitschrift Condé Nast Traveller, Indien, für ihr Cover-Fotoshooting in der April-Ausgabe initiiert wurde, wurde in Zusammenarbeit mit der Tourismusbehörde der Seychellen Büro (STB).

Die Seychellen wirkten grandios in einem bezaubernden weißen Hochzeits-Setup mit Miss World 2017, Frau Manushi Chhillar, ihrem gutaussehenden Bräutigam und dem Stamm der Braut, die alle von Sabyasachi gekleidet und gestylt wurden.

Das Fotoshooting, das an wunderschönen, unberührten Stränden des luxuriösen Four Seasons Resort Seychelles im Private Resort von Desroches Island durchgeführt wurde, arbeitete für die Veranstaltung mit STB zusammen.

Die Seychellen krönen sich mit ihren faszinierenden Stränden und ihrer üppigen natürlichen Schönheit als ideales Hochzeitsziel. Sie bieten atemberaubende Veranstaltungsorte für alle besonderen Anlässe, einschließlich luxuriöser Hochzeit, die alle Arten von Instagram-Zielen hervorrufen, die diesem Fotoshooting ähneln.

Das Reiseziel bot nicht nur eine perfekte Kulisse für die glückverheißende Veranstaltung, sondern bot auch die Gelegenheit für lokale Talente, sich mit der internationalen Modeszene vertraut zu machen.

In Bezug auf die Zusammenarbeit bei dem Projekt erklärte STB-Geschäftsführerin Sherin Francis die Verpflichtung der STB für die Seychellen, ein bekanntes Hochzeits- und Flitterwochenziel auf dem indischen Markt zu bleiben.

Sie wies darauf hin, dass die Zusammenarbeit mit renommierten Partnern wie der Zeitschrift Condé Nast Traveller, Indien, die Präsenz der Reiseziele auf den gewünschten Plattformen und darüber hinaus betont.

„Für das Seychelles Tourism Board war diese Zusammenarbeit nicht nur ein Medienprojekt, sondern auch eine Gelegenheit, die Angebote der Reiseziele einigen sehr einflussreichen Persönlichkeiten vorzustellen. Die Zusammenarbeit mit Fahnenträgern der Zeitschriftenwelt und der Modebruderschaft in Indien war in der Tat eine aufregende Erfahrung. Condé Nast Traveller India hat eine Nische unter den Lesern geschaffen und soll zusammen mit der Sonderausgabe The Destination Wedding Guide auf dem Cover ihres Hauptmagazins erscheinen. beide sprechen im selben Monat Bände über die Schönheit des Reiseziels. Die Seychellen gehören zu den schönsten Orten für Feierlichkeiten. Es ist ein Privileg für uns, mit den privaten Inselresorts Four Seasons Resort Seychelles auf Desroches Island zusammengearbeitet zu haben, die offensichtlich die beste Mischung aus Luxus und Privatsphäre hervorheben, die das Reiseziel bieten kann. Wir freuen uns sehr über diese Zusammenarbeit und sind bereit, Feierlichkeiten aus Indien zu begrüßen “, sagte er Frau Sherin Francis.

Apropos Zusammenarbeit, Frau Divia Thani, Der Herausgeber, Condé Nast Traveller India, sagt: „Die große, fette indische Hochzeit wird schnell zur intimen, schicken Hochzeit am Bestimmungsort. Vor ein paar Jahren waren Hochzeiten am Bestimmungsort eine Neuheit, aber der indische Hochzeitsmarkt für Bestimmungsorte boomt, da Paare nach einzigartigeren, persönlicheren und verschwenderischeren Möglichkeiten suchen, um ihren einmaligen Anlass zu feiern. Der jährliche Destination Wedding Guide 2019 von Condé Nast Traveller ist eine aufregende und einzigartige Zusammenarbeit zwischen CNT, Sabyasachi Mukherjee und Seychelles Tourism, um Sabyasachis Destination Wedding / Resort Edit zu enthüllen und die Seychellen als den perfekten, schönen Ort zum Feiern vorzustellen besondere Anlässe. In der April-Mai-Ausgabe von Condé Nast Traveller India finden Sie den ultimativen Leitfaden für Hochzeiten am Bestimmungsort. Sehen Sie sich die Top 10 Hochzeitstrends an, die 2019 regieren werden, sowie die besten Orte, um den Bund fürs Leben zu schließen, unabhängig von Ihrem Stil und jede Menge Ideen und Inspirationen! “

Herr Sabyasachi Mukherjee, einer der führenden Designer und Trendsetter für Millionen in Indien, war nicht nur von der unberührten Schönheit des Reiseziels beeindruckt, sondern fand auch die Nähe zu Indien äußerst verlockend und fügte hinzu: „Bei einer großen Zusammenarbeit geht es immer darum, die richtigen Leute und mit Condé zu haben Nast Traveller India und die Seychellen, alle Elemente kamen zusammen, um dies zu ermöglichen. Das Shooting war die perfekte Mischung aus der Vision von Condé Nast Traveller India, der unberührten Schönheit der Seychellen, dem überaus luxuriösen Four Seasons Resort und dem wunderschönen Manushi Chhillar. Es hat das Beste von einer Hochzeit in einem Reiseziel eingefangen, da es sehr ehrgeizig ist, aber nicht die großen Vorteile hat, gleichzeitig überkommerziell zu sein. Ich hoffe, dass dieses Shooting die Menschen dazu inspiriert, wunderschöne Hochzeiten zu kreieren, die luxuriös, aber dennoch gefühlvoll und intim sind.