Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Der große Schritt: Turkish Airlines zieht zum Flughafen Istanbul

0a1a-36
0a1a-36
Profilbild
Geschrieben von Chefredakteur

Die größte logistische Operation in der Geschichte der Weltluftfahrt fand zwischen dem 5. und 6. April 2019 statt. Insgesamt 33 Stunden, 12 Stunden früher als erwartet, zogen alle Fluggesellschaften vom Flughafen Atatürk zu ihrem brandneuen Heimatflughafen Istanbul. Allein für Turkish Airlines haben rund 1,800 Mitarbeiter rund 47,300 Tonnen Ausrüstung transferiert. Die Gesamtgröße umfasste 33 Fußballfelder.

Der gesamte Umzug verlief reibungslos und genau wie geplant. Am Nachmittag des 6. April werden alle Fluggesellschaften und ihre Passagiersysteme im neuen Mega-Hub voll funktionsfähig. Kadri Samsunlu, CEO und Vorstandsvorsitzender von iGA Airport Operations, äußerte sich begeistert über den Neuanfang: „Diese Übung war einfach beispiellos: Noch nie zuvor wurde ein Wechsel zwischen zwei global wichtigen Hub-Flughäfen in dieser Größenordnung versucht. Wir haben es jedoch ohne Unterbrechung erreicht, insbesondere für die Hunderttausenden von Reisenden, die weiterhin nahtlos zwischen Asien, Afrika und Europa über den Flughafen Istanbul verkehrten und gleichzeitig von den fortschrittlichsten Passagiererlebnis-Technologien in Kombination mit hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants profitierten. Der reibungslose Umzug in unser neues Zuhause folgt einem Rekord von fünf Jahren und bringt den Flughafen Istanbul fest auf den Weg des Wachstums als eines der bedeutendsten Luftverkehrszentren der Welt. “

Der Flughafen Istanbul, der neue Hub der Welt, wurde am 29. Oktober 2018, dem 95. Jahrestag der Gründung der Türkischen Republik, offiziell eröffnet. Nach seiner vollständigen Fertigstellung, einschließlich vier Phasen mit sechs Start- und Landebahnen, soll der Flughafen jährlich 200 Millionen Passagiere bedienen. Bei voller Auslastung wird der Flughafen Istanbul zu einem globalen Luftverkehrsknotenpunkt mit Flügen zu über 300 Zielen auf der ganzen Welt. Der Flughafen Istanbul bietet mit seinem exklusiven Passagierservice das beste Passagiererlebnis für Menschen auf der ganzen Welt.

Darüber hinaus sind Passagierkomfort, Bequemlichkeit und Konnektivität für den Flughafen Istanbul von zentraler Bedeutung. Eine Mischung aus neuesten technischen Fortschritten, einem intelligenten Wegfindungssystem, exzellentem Design und einer großen Auswahl an Einkaufs- und Einzelhandelserlebnissen wird das Passagiererlebnis verbessern. Der Flughafen ist auch gut mit Zug, Bus und Auto verbunden und bietet den Passagieren eine Vielzahl zuverlässiger Möglichkeiten, zum und vom Flughafen Istanbul zu reisen.