Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Turkish Airlines erweitert den Flugplan um Marrakesch

türkisch
türkisch
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

Ab dem 15. April Istanbul - Marrakesch - Istanbul Direktflüge werden an fünf Tagen in der Woche gestartet, da Turkish Airlines den Titel des Fliegens zu mehr internationalen Zielen als jede andere Fluggesellschaft verstärkt.

Turkish Airlines hat den „Great Move“ -Prozess erfolgreich abgeschlossen und den gesamten Passagierbetrieb auf seinen neuen Hub, den Flughafen Istanbul, verlagert. Nun erweitert Marrakesch, die Touristenstadt Marokkos, sein Flugnetz. Als erster Erstflug der nationalen Fluggesellschaft von ihrer neuen Heimat aus wurde Marrakesch zum zweiten Ziel von Turkish Airlines in Marokko, während es zu seiner 308 wurdeth Ziel global.

Der Eröffnungsflug vom Flughafen Istanbul, der am Flughafen Marrakesch Menara gelandet war, wurde von dem üblichen Wasserwerfergruß in einer feierlichen Zeremonie begrüßt, an der sowohl die Führungskräfte der globalen Fluggesellschaft und des Flughafens Marrakesch Menara als auch Pressevertreter teilnahmen.

Ahmet Olmuştur, Chief Marketing Officer (CMO) von Turkish Airlines, kommentierte diesen Erstflug wie folgt: „Mit dem Flughafen Istanbul hat eine neue Ära in der globalen Luftfahrt begonnen. Unser neues Betriebszentrum bietet uns eine wichtige Gelegenheit, unsere weltweit beispiellose Flugnetzleistung noch weiter auszubauen. Daher arbeiten wir an neuen Strategien, um diese Chance zu nutzen. Marrakesch wird immer einen besonderen Platz für uns einnehmen, da es das erste Ziel ist, das wir von unserem neuen Zuhause aus hinzugefügt haben. Wir freuen uns, unsere Passagiere mit unserem privilegierten Reiseerlebnis in diese purpurrote Stadt zu bringen. “

Bekannt als die "Crimson City" Aufgrund der Farbe des Bodens bietet Marrakesch Touristen und Reisenden die Möglichkeit, den gesamten Reiz Nordafrikas an einem einzigen Ort zu erleben. Marrakesch vereint historische Gebäude, berühmte Moscheen und farbenfrohe Blumengärten am Fuße des Atlasgebirges und ist auf dem besten Weg, eines der beliebtesten Tourismuszentren der Welt zu werden. Als erste Hauptstadt Marokkos, deren Name in der Berbersprache „Land Gottes“ bedeutet, strotzen Marrakeschs Straßen vor dem historischen Erbe verschiedener Kulturen.

Passagiere, die mit dem privilegierten Reiseerlebnis von Turkish Airlines nach Marrakesch reisen, können verschiedene bedeutende Orte für den Kulturtourismus besuchen und dabei verschiedene Aktivitäten wie Natur- und Wildtiertouren erleben.

Istanbul - Marrakesch - Istanbul Linienflugzeiten ab 15th 2019. April;

Flug Nr. Tage Abfahrt Ankunft
TK 619 Montag, Mittwoch, Freitag, Samstag, Sonntag IST 11:30 RAK 14:30
TK 620 Montag, Mittwoch, Freitag, Samstag, Sonntag RAK 15:25 IST 22:05

Alle Zeiten sind in LMT.

Um die Flugpläne anzuzeigen, besuchen Sie bitte turkishairlines.com oder kontaktieren Sie das Callcenter unter +90 212 444 0849 oder besuchen Sie ein TK-Verkaufsbüro.