Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Indien: Der Niedergang von Jet Airways führt zu einem Anstieg der Flugpreise und massiven Hotelstornierungen

0a1a-128
0a1a-128
Geschrieben von Chefredakteur

Die plötzliche Einstellung des Flugbetriebs von Jet Airways hat die indische Tourismusbranche beunruhigt, da die Flugpreise in den Sektoren um durchschnittlich 25 Prozent gestiegen sind, was zu massiven Hotelstornierungen geführt hat, so Branchenexperten.

In einigen Schlüsselsektoren wie Mumbai-Hyderabad, Mumbai-Delhi und Delhi-Mumbai stiegen die Tarife um 62 Prozent, 52 Prozent und 49 Prozent, während der Sektor Bengaluru-Delhi kurz zuvor und bald mit einem Anstieg von 10 Prozent die geringsten Auswirkungen hatte nach der Erdung von Jet.

Jet Airways hatte monatelang finanzielle Probleme und beschloss, das Unternehmen ab Mittwochabend zu kündigen. Dabei blieben 22,000 Arbeitsplätze auf dem Spiel und es wurden viele Passagiere sowohl im Inland als auch im Ausland belästigt, da Jet die größte Einzelfluggesellschaft im In- und Ausland war.

„Die Auswirkungen der Landung von Jet Airways sind nicht nur auf den Flugliniensektor beschränkt, da der Tourismus aufgrund des massiven Anstiegs der Flugpreise während der Hochnachfragesaison stark zugenommen hat. Es ist unwahrscheinlich, dass die Auswirkungen bald verschwinden und sich bis in den Rest des Jahres fortsetzen werden “, sagte Sunil Kumar, Präsident der Travel Agents Association of India (TAAI), am Freitag.

Er sagte, dass sowohl der nationale als auch der internationale Reise- und verwandte Sektor betroffen sind, da Reisende ihre Hotelbuchungen stornieren, da die Flugpreise im Durchschnitt um über 25 Prozent gestiegen sind.

Karan Anand, führender Reiseveranstalter von Cox & Kings, sagte, die Schalung von Jet habe die Reisepläne vieler, die bei Jet gebucht haben, durcheinander gebracht.

"Dies ist die Hauptreisesaison und die Flugpreise für die nächsten 10 bis 12 Tage sind um mindestens 25 Prozent gestiegen, da die Kapazität in letzter Minute massiv abgenommen hat", fügte er hinzu.

Der Mitbegründer des Online-Reiseaggregators Easemyyrip.com, Nishant Pitti, versuchte jedoch, die Auswirkungen herunterzuspielen, da die Flugpreise normalerweise schwanken, da die Luftfahrtindustrie immer unvorhersehbar ist.

"Es ist wahr, dass die Passagiere jetzt in Panik sind, aber in Zukunft wird es keine großen Auswirkungen geben, da andere Fluggesellschaften wie Spicejet und Indigo mehr Flugzeuge in ihre Flotte aufnehmen, um die Lücke zwischen Angebot und Nachfrage auszugleichen", sagte er.

Zugbuchungs- und Entdeckungsplattform Sripad Vaidya, Mitbegründer von Confirmtkt, sagte, dass aufgrund der steigenden Fluggebühren eine enorme Zunahme von Menschen zu verzeichnen ist, die sich für Züge und Busse entscheiden.