Das Immobilienforum des Mediterranean Resort & Hotel kehrt nach Griechenland zurück

0a1a-168
0a1a-168

Das Mediterranean Resort & Hotel Real Estate Forum (MR & H), das bereits zum fünften Mal in Folge stattfindet, wird im Oktober dieses Jahres zum zweiten Mal in Folge nach Griechenland zurückkehren. Die von Questex veranstaltete Veranstaltung widmet sich der Investition, Entwicklung und dem Betrieb von Resorts und Hotels im Mittelmeerraum. Dieser Nischenbereich, aber hochspezialisiert, umfasst verschiedene Elemente; Hotel, Wohnen, Yachthäfen, Gesundheitsclubs, Aktivitäten für Kinder, Einzelhandel, Sportanlagen, F & B, die alle sorgfältig miteinander verwoben werden müssen, um ein erfolgreiches Resort zu schaffen.

Die Konferenz findet vom 29. bis 31. Oktober 2019 im Hilton Athens statt. Ein passender Ort für das 100-jährige Bestehen von Hilton in der Gastfreundschaft und die Fortsetzung der Prämisse, auf der die Gruppe gegründet wurde. "Reisen kann die Welt zu einem besseren Ort machen".

Das dynamische Wachstum des Tourismus in Griechenland fördert weiterhin die Investitionstätigkeit im ganzen Land und im gesamten Mittelmeerraum. George Tziallas, Generalsekretär für Tourismuspolitik und -entwicklung, sagte letzten Monat auf der MIPIM: "Die Hälfte aller Mittel nach dem griechischen Entwicklungsgesetz von 2016 flossen in Tourismusunternehmen, während in den letzten drei Jahren mehr als 400 Investitionspläne dem Tourismusministerium zur Genehmigung vorgelegt wurden."

Diese Aussage wird durch Daten gestützt, die kürzlich von Horwath HTL während des International Hotel Investment Forum (IHIF) veröffentlicht wurden und die zeigten, dass Griechenland eine erstklassige Investitionsmöglichkeit für internationale Hotelketten darstellt, da derzeit nur 1.7% aller Einheiten unter einer internationalen Marke operieren. Die Ergebnisse der gemeinsamen Umfrage zur Anlegerstimmung von Tranio und IHIF zeigten, dass Griechenland als eines der europäischen Länder aufgeführt ist, das für Hotelimmobilieninvestitionen am attraktivsten ist.

Stakeholder führender Betreiber wie Thomas Cook, Club Med und Nobu nehmen zusammen mit Investoren von KSL, Starwood Capital Group und Dolphin Capital an der Veranstaltung teil.

Die Registrierung für MR & H 2019 ist jetzt geöffnet und Delegiertentickets können bis Ende Mai zum günstigsten Frühbucherpreis gekauft werden.

Enterprise Greece have pledged their continued support for MR&H and Grigoris Stergioulis, Chairman & CEO at Enterprise Greece said in relation to the ongoing collaboration; “Building on the success of the event last year, the positive working relationship with Questex and the significant opportunities that exist for investors in the Greek hotel market, we’re thrilled to once again partner with MR&H and look forward to welcoming the event to Greece for the second year.”

Alexi Khajavi, Geschäftsführer der EMEA Hospitality + Travel Group, Questex, sagte; „Der Wohlstand im Tourismus- und Gastgewerbe, den Griechenland genießt, führt zu erheblichen Aktivitäten von ernsthaften Investoren und Entwicklern. Als Konferenzveranstalter ist es unsere Aufgabe, diese Treffen, Verbindungen und Interaktionen in einer lehrreichen und anregenden Umgebung zu ermöglichen. Mit der anhaltenden Unterstützung von Enterprise Greece, Hilton als Rahmen und unter sehr ermutigenden Branchendaten sind wir zuversichtlich, dass sich die MR&H als eine Veranstaltung erweisen wird, die man nicht verpassen sollte für diejenigen, die derzeit aktiv sind oder daran interessiert sind innerhalb des mediterranen Resort- und Hotelbereichs“.

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News