Tourismus in Puerto Rico: Raus mit dem Alten, rein mit dem Neuen

puertorico
puertorico
Geschrieben von Herausgeber

"Seit unserer Gründung im vergangenen Juli haben wir die ersten Schritte unternommen, um die Tourismuswirtschaft zu beschleunigen", sagte Brad Dean, CEO von Discover Puerto Rico. „Diese Markenkampagne folgt einer starken Werbemaßnahme, die Puerto Rico als Top-Besuchsort im Jahr 2019 und einer kürzlich überarbeiteten Website etabliert hat. EntdeckenPuertoRico.com.

„Das Motiv hebt unsere beiden stärksten Stärken hervor - unsere Kultur und unsere Mitarbeiter - und hilft uns, die Vertrautheit der Reisenden mit dem zu stärken, was unsere Insel einzigartig macht.“ Die Kampagne startet heute offiziell über digitale Kanäle hinweg über digitale Banner, Social Media, Pre-Roll und einen Follow-up-TV-Spot, der in den kommenden Wochen in Schlüsselmärkten veröffentlicht wird. Für den Rest des Jahres 2019 wird zusätzliche Marketingunterstützung erwartet, um während der Sommerreisesaison Besucher auf die Insel zu locken. “

Discover Puerto Rico, Puerto Ricos neu gegründete Destination Marketing Organization (DMO), gab heute die Einführung der Markenkampagne von Puerto Rico mit dem Titel „Haben wir uns schon getroffen?“ Bekannt. Das Unternehmen lässt sich von den kulturellen und natürlichen Angeboten Puerto Ricos inspirieren und konzentriert sich im Wesentlichen auf die gastfreundliche und einladende Natur seiner Menschen. Indem wir die Frage stellen: "Haben wir uns schon getroffen?" Das Kreative bringt die Insel wieder in die Welt und erweckt die exotische und doch vertraute Essenz von Puerto Rico zum Leben. Als „Nachbar des US-amerikanischen Festlandes im Süden“ zeigt die neue Kampagne durch die berühmten Türen von Puerto Rico, wie die Insel Besucher mit offenen Armen empfängt.

Nach umfangreichen Untersuchungen, die zeigten, dass die Markenidentität von Puerto Rico in den Köpfen der Reisenden neutral war, ist diese neue Kampagne die nächste Phase des Neupositionierungsprozesses von Discover Puerto Rico, die es der Insel ermöglicht, ihr reichhaltiges Angebot an Tourismusprodukten voll auszuschöpfen und sich als führend zu etablieren Karibisches Reiseziel. Das Kreative positioniert die Insel als den Nachbarn, von dem man träumt - mit dem festlichen Flair, dem Meerblick, der unglaublichen Kunstsammlung, dem köstlichen Essen. Puerto Rico ist der Nachbar, mit dem Sie lachen, feiern und sich vielleicht sogar verlieben werden.

„Die Menschen in Puerto Rico, ihre reiche Kultur und unvergleichliche Naturangebote sowie die Tatsache, dass es sich um ein US-Territorium handelt und leicht zugänglich ist, waren Schlüsselfaktoren, die zu diesem kreativen Ergebnis geführt haben. Wir freuen uns, diese Markenkampagne zu eröffnen, da sie buchstäblich die Tür zu endlosen Möglichkeiten öffnet, die den Geist der Puertoricaner und alles, was die Insel zu bieten hat, demonstrieren “, sagte Leah Chandler, CMO von Discover Puerto Rico.

Reisende, die der neuen Markenkampagne ausgesetzt sind, werden sofort von den farbenfrohen, lebendigen Türen und atemberaubenden Bildern auf der ganzen Insel angezogen. Das Kreative hebt viele Aspekte hervor, die Puerto Rico zu einem einzigartigen Reiseziel machen - angefangen von seinen Menschen, seiner Küche, seinem festlichen Geist, seinen natürlichen Attraktionen und vielem mehr.

"Die Kampagne lädt Reisende ein, Puerto Rico zu besuchen und uns zu treffen, den Nachbarn, ohne den man nicht leben kann", sagte Chandler. "Puerto Rico wurde 1 von der New York Times zur Nummer 2019 der zu besuchenden Orte gekürt und hat in diesem Jahr über 20 andere bemerkenswerte Listen von Orten angeführt, die es zu besuchen gilt", fügte sie hinzu. „Wir möchten allen Reisenden eine Nachricht senden, dass dies DAS Jahr ist, um Puerto Rico zu besuchen. Die ganze Insel freut sich darauf, sie willkommen zu heißen. “

Das Creative wurde von Beautiful Destinations entwickelt und produziert, mit Unterstützung lokaler Produktionsteams, die über die Insel reisten, um die wunderschöne Landschaft, tausende bunte Türen und einladende Gesichter der Puertoricaner einzufangen.

Um das "Haben wir uns schon getroffen?" kreativ online besuchen YouTube.com/DiscoverPuertoRico und halten Sie Ausschau nach weiteren Kampagnen-Motiven, die in Kürze verfügbar sein werden.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin von eTurboNew ist Linda Hohnholz. Sie arbeitet in der eTN-Zentrale in Honolulu, Hawaii.

eTurboNews | eTN