Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Flori-Anne dela Cruz, Direktorin des Guam Visitors Bureau, wurde 2019 zum PATA-Gesicht der Zukunft ernannt

Guamj
Guamj
Profilbild
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Flori-Anne dela Cruz, die Jugendvertreterin der Guam Besucherbüro Der Verwaltungsrat (GVB) wird heute zum PATA-Gesicht der Zukunft 2019 ernannt. Dies ist die prestigeträchtigste Auszeichnung für junge Tourismusfachleute im asiatisch-pazifischen Raum.

Dr. Mario Hardy, Geschäftsführer der Pacific Asia Travel Association (PATA) sagte: „Im Namen von PATA möchte ich Flori-Anne zum Gewinn des PATA Face of the Future-Preises 2019 gratulieren. Ihr Engagement für die verantwortungsvolle Entwicklung von Reisen und Tourismus im asiatisch-pazifischen Raum und ihre Ansichten darüber, wie Reisen und Tourismus zu einer nachhaltigeren und sozial verantwortlichen Branche beitragen können, werden für den PATA-Vorstand 2019/2020 eine willkommene Bereicherung sein. “

Als PATA-Gesicht der Zukunft 2019 wird Flori-Anne eine der Debattiererinnen bei der UNWTO / PATA Leaders Debate während des PATA-Jahresgipfel 2019 vom 9. bis 12. Mai in Cebu, Philippinen. Sie wird auch als nicht stimmberechtigtes Mitglied und Beobachter in den PATA-Vorstand 2019/2020 eingeladen.

„Es ist wirklich eine Ehre, mit dem prestigeträchtigen PATA Face of the Future Award ausgezeichnet zu werden. Ich werde für immer von dieser Anerkennung gedemütigt sein. Die heutige Gesellschaft hat mit nur einem Klick Zugang zu zahlreichen Möglichkeiten. Daher sollten wir technologische Innovationen nutzen, um eine ehrgeizige und proaktive Rolle bei der Verlagerung der Tourismusbranche zu spielen, um nachhaltiger, zugänglicher und kulturell sensibler zu werden “, sagte Flori-Anne. „Durch gemeinsame Anstrengungen müssen wir nach Wegen suchen, wie wir diese Vision auf effektivste und einfallsreichste Weise verwirklichen können. Ich freue mich auf ein aufregendes und interessantes Unterfangen mit PATA und anderen Interessengruppen der Branche, um diese Wege zu finden. “

Flori-Anne wurde kürzlich vom neu gewählten Gouverneur von Guam, Lourdes Leon Guerrero, als Jugendvertreter in den Verwaltungsrat der GVB berufen. Derzeit ist sie als Marketing-Spezialistin bei ASC Trust beschäftigt, dem größten Anbieter von Pensionsplan-Management-Dienstleistungen in Mikronesien.

Ihre Bestrebungen für die Zukunft des Reisens und des Tourismus können durch das Akronym GUAM (Going Green, Kulturen verstehen, Vielfalt schätzen und Reisen für alle zugänglich machen) ausgedrückt werden. Diese Visionen können am besten durch die konzertierten Bemühungen nicht nur aller Reise- und Tourismusakteure, sondern in Zusammenarbeit mit anderen Branchen erreicht werden. Darüber hinaus ist ein kulturelles Bewusstsein des Reisenden und eine Änderung der Denkweise der Besucher erforderlich, um die Vielfalt und Einzigartigkeit jedes Reiseziels besser zu verstehen und zu würdigen. Ihr Streben nach nachhaltigem Tourismus passt perfekt zu der Erwartung, was ein ideales Reiseziel und eine ideale Branche werden soll. Flori-Anne hat die Bereitschaft gezeigt, dieses Bedürfnis nicht nur zu verstärken und anzuerkennen, sondern auch in sehr jungen Jahren Teil der Lösung zu werden.

Flori-Anne hat im vergangenen Dezember einen Bachelor in Business Administration mit Schwerpunkten in Marketing und internationalem Tourismus- und Hotelmanagement von der University of Guam abgeschlossen. Zuvor erhielt sie ihren Associate Degree in Reise- und Tourismusmanagement am Guam Community College.