Marokko gewinnt das beste Standdesign auf dem Arabian Travel Market 2019

0a1a-237
0a1a-237

Es ist schwer, sich von der Masse abzuheben, wenn Sie einer von 2,800 Ausstellern sind - aber das marokkanische Tourismusbüro der Nationalen Provinz wurde für seine authentische Darstellung eines typischen marokkanischen Hauses auf dem Arabian Travel Market 2019 als bestes Standdesign ausgezeichnet.

Der marokkanische Stand reproduzierte Elemente eines „Riads“ und eines „Dar“ und zeigte ein traditionelles Stadthaus mit rosa Wänden, einem Innenhof und einem Brunnen. Die EXPO 2020 wurde für ihren farbenfrohen und ansprechenden Stand hoch gelobt.

Die Auszeichnungen betrafen auch Best Stand for Doing Business; Bester Stand innerhalb der Travel Tech Show am Geldautomaten; Beste Standfunktion und bestes Standpersonal.

Danielle Curtis, Ausstellungsleiterin ME, Arabian Travel Market, sagte: „Der Arabian Travel Market wäre nicht der große Erfolg, ohne den unglaublichen Aufwand und die Investitionen, die die Aussteller in die Schaffung und Besetzung dieser außergewöhnlichen Stände auf der Messe gesteckt haben. Seit seiner Gründung hat das jährliche Preisprogramm nicht nur die Bemühungen der Aussteller gewürdigt, sondern auch aufregende, frische und kreative Designs gefördert. “

Der Wettbewerb in der Kategorie Doing Business war härter als je zuvor, aber die Juroren - Faye Bartle, Managing Editor, Hot Media Publishing; Leo Fewtrell, geschäftsführender Gesellschafter, Gulf Reps; Nicholas Hall, CEO und Gründer des Digital Tourism Think Tank; und Matt Gibson, CEO von UpThink, waren vom Stand von Marriott International für seine Größe und Wirkung beeindruckt.

„Das Layout des Standes war sehr einladend und effizient und ermutigte sowohl soziale Netzwerke als auch private Geschäftstreffen. Es war durchweg außergewöhnlich voll und es herrschte reges Treiben und Vorfreude - es war eine anregende Umgebung “, sagte Faye Bartle, Managing Editor bei Hot Media Publishing.

Das elegante, ganz in Schwarz gehaltene Design und die kreative Raumnutzung von Babylon Booking bedeuteten den Iraker gewann den Best Stand innerhalb der Travel Tech Show bei ATM, während Sharjah Tourism durch seinen vielfältigen Einsatz von Attraktionen – von einem Motorboot und Fotokabinen bis hin zu LED-Böden und Tunneln – den klaren Gewinner in der Kategorie „Best Feature“ erzielte.

Die Jury wählte den Stand der Garden Hotel Company als bestes Standpersonal aus und wählte das Anwesen in Guangzhou aufgrund seiner Freundlichkeit und seines Fachwissens aus.

Fewtrell, der in den letzten 25 Jahren noch nie einen Geldautomaten verpasst hat, sagte: „Es überrascht mich immer wieder, wie Aussteller es schaffen, die Messlatte immer höher zu legen und das Erscheinungsbild und die Praktikabilität ihrer Stände auf subtile und bedeutende Weise zu verbessern.“

Die Gewinner der diesjährigen Auszeichnungen wurden am Dienstag, den 30. April, bei einem Fotoanruf auf der Ausstellungsfläche bekannt gegeben.

Die 2015 gestarteten Best Stand Awards wurden ins Leben gerufen, um die Designkreativität und die geschäftsfreundliche Attraktivität der Präsenz von Unternehmen am Geldautomaten zu würdigen.

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News