Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Gibt es einen geschlechtsspezifischen Unterschied in den Reisegewohnheiten der Amerikaner?

Mann Frau
Mann Frau
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

Gibt es einen Unterschied darin, wie amerikanische Männer und Frauen reisen? Reist ein Geschlecht mehr als das andere? Beeinflusst es, wohin sie reisen? Was ist mit ihrem Alter? Oder ob sie ledig oder verheiratet sind oder Kinder haben? Und jeder hat eine Reisewunschliste, oder? Welche Ziele gehören zu den Top 20?

Eine kürzlich durchgeführte Umfrage zeigt, dass in den USA Männer mehr reisen als Frauen. Von den 1,000 US-Erwachsenen über 40 Jahren, die in einer Umfrage der Reisemarke befragt wurden Rough GuidesFast die Hälfte aller Frauen ist noch nie außerhalb der USA gereist, während dies nur bei 20% der US-Männer der Fall war.

Frauen scheinen jedoch nicht weniger reisefreudig zu sein als Männer, da sowohl Männer als auch Frauen durchschnittlich 6 Länder auf ihrer Wunschliste haben, die sie besuchen möchten.

Die Gründe für die Diskrepanz zwischen Männern und Frauen sind unklar, aber die Umfrage legt nahe, dass dies teilweise auf die Verantwortung für die Kinderbetreuung zurückzuführen sein könnte. Von den 3 von 10 Befragten, die angaben, mit zunehmendem Alter mehr zu reisen, gaben 42% der Frauen an, dass ihre Kinder etwas älter sind, während dies nur 35% der Männer sagten.

Andere Gründe, warum Menschen in den späteren Jahren mehr reisen, sind, dass sie sagen, sie haben mehr Zeit und Freiheit, sie haben jetzt mehr Geld und das Internet erleichtert die Recherche nach Reisen.

Vielleicht brauchen die Amerikaner mehr Urlaub. Massive 7 von 10 Befragten waren im letzten Jahr nicht im Ausland, und etwas mehr als die Hälfte war seit mehr als 25 Monaten nicht mehr im Ausland. Der geschlechtsspezifische Unterschied zeigt sich auch hier - fast 6 von 10 Frauen haben für 2019 keine Reisen gebucht, aber dies ist bei etwas mehr als 40% der Männer der Fall.

Top 20 Länder auf den Wunschliste der Amerikaner:

Australien

Italien

Hawaii

Die Karibik

Die UK

Frankreich

Kanada

Griechenland

Neuseeland

Deutschland

Japan

Spanien

Holland

Österreich

Brasilien

Mexiko

China

Fidschi

Belgien

Portugal