Malaysias Sabah begrüßt im ersten Quartal 1 über 2019 Million Touristen

0a1a-110
0a1a-110

Rund 1,033,871 Touristen besuchten Sabah in den ersten drei Monaten dieses Jahres, sagte die stellvertretende Ministerpräsidentin Datuk Christina Liew.

Liew, der auch Staatsminister für Tourismus, Kultur und Umwelt ist, sagte, die Zahl der Touristen sei im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 9.1 Prozent gestiegen.

"Der Zustrom von Touristen hat Sabah schätzungsweise einen Umsatz von 2.23 Milliarden RM eingebracht", sagte sie, als sie heute hier die Messe 2019 der Malaysian Association of Tour and Travel Agents (Matta) von Sabah startete.

Sie sagte, mit den laufenden Werbemaßnahmen ihres Ministeriums und einer Reihe anderer Initiativen, einschließlich Direktflügen von bestimmten Orten nach Sabah, würde sichergestellt, dass das Ziel von vier Millionen Touristen, die in diesem Jahr nach Sabah kommen, erreicht wird.

„Vor zwei Tagen habe ich außerdem zwei Direktflüge nach Kota Kinabalu aus den von Air Busan betriebenen Städten Daegu und Busan angekündigt. Diese Direktflüge werden sicherlich die Zahl der Touristen nach Sabah erhöhen “, fügte sie hinzu.

Gleichzeitig sagte Liew, ihr Dienst durch das Sabah Tourism Board werde den Tourismus an der Ostküste Sabahs weiter fördern, um eine ausgewogenere Verteilung der Touristen im ganzen Bundesstaat zu gewährleisten und bereitzustellen Möglichkeiten für Gemeinden an der Ostküste.

„Deshalb werden wir 'Cuti-Cuti Tawau' einführen, um die touristischen Möglichkeiten an der Ostküste von Sabah hervorzuheben und sicherzustellen, dass das Ziel von vier Millionen lokalen und internationalen Touristen erreicht werden kann.

"Die Ostküste von Sabah, insbesondere die Städte Tawau, Semporna, Lahad Datu und Sandakan, bieten neben dem historischen Erbe viele naturbezogene Tourismusattraktionen", sagte sie.

Währenddessen gratulierte sie Matta zur Messe und beglückwünschte sie, 115 Aussteller angezogen zu haben, um Stände für verschiedene Tourismusprodukte aufzubauen.

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News