United Airlines startet neues Sicherheitsvideo mit Spider-Man

0a1a-117
0a1a-117

Ab dem 1. Juni wird United Airlines sein neuestes Demonstrationsvideo zur Sicherheit im Flug mit Spider-Man in einem unterhaltsamen Mini-Drama-Film veröffentlichen.
https://www.youtube.com/watch?v=eM0H9rbqusw

Neben dem Sicherheitsvideo umfasst die breitere Werbepartnerschaft von United mit Sony Pictures zur Feier von Spider-Man™: Far From Home, das am 2. Juli in den nordamerikanischen Kinos in die Kinos kommt, den einzigartigen Spider-Man: Far From Home. unter dem Motto Polaris Class Amenity Kits und einzigartige Erlebnisse für MileagePlus-Mitglieder, um den mit Spannung erwarteten Sommer-Blockbuster über MileagePlus Exclusives zu sehen.

Das Video zeigt das anhaltende Engagement von United für die Sicherheit aller unserer Mitarbeiter und Kunden, die „weit weg von zu Hause“ sind. Zusätzlich zu den Mitarbeitern von United, die Anweisungen geben, was im Notfall zu tun ist, zeigt das Video MileagePlus-Mitglieder, die Meilen für die einmalige Gelegenheit bieten, im Video zu erscheinen, sowie besondere Auftritte von Darstellern aus dem mit Spannung erwarteten Film dieses Sommers.

„Seit Jahrzehnten zeigt Spider-Man immer wieder, wie wichtig es ist, Macht einzusetzen, um Gutes zu tun und die Öffentlichkeit zu schützen. Wir glauben auch, dass unsere größte Verantwortung darin besteht, unsere Kunden und Besatzung an Bord unserer Flugzeuge zu schützen“, sagte der Vizepräsident von United , Mark Krolick. „Wir freuen uns, dass Spider-Man und seine Freunde zusammen mit unseren Mitarbeitern neue Aufmerksamkeit auf das Sicherheitsvideo an Bord lenken und Kunden auf kreative Weise für eine so wichtige Ankündigung begeistern.“

Das Video beginnt damit, dass Bösewichte einen Laden in der Ecke betreten und "Turbulenzen" verursachen, wenn sie Mr. Delmar, gespielt von Hemky Madera, stören. Die Deli-Szene enthält ein gerahmtes Foto von Stan Lee, das den immensen Einfluss würdigt, den er auf die Marvel-Community hatte. Kunden werden auch die kürzlich angekündigte aktualisierte United-Lackierung bemerken, die auf dem animierten 787-10-Flugzeug angezeigt wird, bevor Kunden die Standorte der Ausgänge erfahren. Als nächstes teilt Peter Parkers bester Freund Ned, gespielt von Jacob Batalon, eine Szene mit Oscar Munoz, dem CEO von United, als die Bösewichte in ein nahe gelegenes Theater gehen, um Spider-Man zu entkommen. In einer der letzten Szenen zeigt Eugene „Flash“ Thompson, gespielt von Toni Revolori, dass Mobiltelefone und große Geräte vor dem Start in den Flugzeugmodus versetzt werden sollten. Dieses rasante und unterhaltsame Video endet damit, dass Spider-Man sicherstellt, dass jeder zu Beginn seiner Reise sicher und sicher ist.
Auf Lees Cameo, Gill Champion, Präsident von Stan Lees POW! Entertainment fuhr fort: "Stan liebte es, seine Cameos zu machen und würde gerne wissen, dass sie fortgesetzt werden. Wir waren begeistert, mit Sony Pictures und United Airlines zusammenzuarbeiten, um dies sowohl für Stan als auch für die Fans zu ermöglichen."

Ab Juni erhalten United-Kunden, die in der Polaris Business Class reisen, ein limitiertes Spider-Man: Far From Home-Ausstattungsset mit Komfortprodukten der Marke Spidey, darunter eine Augenmaske, Socken, Taschentücher, Ohrstöpsel und eine Zahnbürste und einen Stift neben luxuriösen Hautpflegeprodukten, die exklusiv für United-Kunden entwickelt wurden. Ab heute können Mitglieder bei MileagePlus Exclusives Prämienmeilen für ein einzigartiges Erlebnis sammeln, um an der Premiere von Spider-Man: Far From Home am 26. Juni in Los Angeles teilzunehmen. Bei dieser Gelegenheit erhalten Mitglieder Zugang für zwei Personen an der Premiere, dem Event auf dem roten Teppich und der Afterparty teilzunehmen. Mitglieder haben auch die Möglichkeit, Meilen zu verwenden, um an einem Pre-Release-Screening von Spider-Man: Far From Home in einer der sieben Hub-Städte von United teilzunehmen.

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News