In Trinidad und Tobago findet das größte Kunstfestival der Karibik statt

tantfestjpg
tantfestjpg

Das größte Kunst- und Kulturfestival der Karibik findet ab dem 16. August in Trinidad und Tobago stattth zu 25th. Das karibische Festival der Künste (CARIFESTA) besteht seit vierzehn Jahren und erstreckt sich über zwei Jahrzehnte, da die Verantwortung für die Durchführung des Festivals auf verschiedene Inseln in der Region übertragen wurde.

In den vergangenen Jahren war CARIFESTA nicht nur ein Katalysator für die Stärkung der regionalen Integration zwischen karibischen Ländern, Handwerkern und Kulturschaffenden. Dieses weitreichende Festival war daher eine Startrampe für die Karibik, um im Mittelpunkt zu stehen und die Essenz dessen, was die Inseln kulturell reich macht, in die Welt zu bringen.

Das Thema des Festivals im Jahr 2019 lautet „Verbinden, Teilen, Investieren“. Dies unterstreicht das übergeordnete Ziel der gesamten Karibik, nämlich die regionale Integration. Als Gastgeber in diesem Jahr werden Trinidad und Tobago seinen Status als Mekka im kreativen Raum der Karibik weiter bestätigen, da die Doppelinseln als Kulturhauptstadt der Region bezeichnet wurden. Auf den Inseln findet der Karneval statt, die „größte Show der Welt“, und es gibt viel Aufregung, wenn das Ziel die Kultur von Trinidad und Tobago durch CARIFESTA XIV in der Karibik und im Rest der Welt präsentiert und vermarktet.

Bisher haben sich 21 Länder für CARIFESTA XIV angemeldet, da die Aufregung über das Potenzial, ihre Kultur in einem sicherlich fruchtbaren kreativen Raum zu teilen, immer größer wird. Wenn Sie vorhaben, zu CARIFESTA XIV nach Trinidad und Tobago zu kommen, sollten Sie nach einem kreativen Fest in den Ausdrucksformen Musik, Tanz, Theater, Film, Bildende Kunst, Literarische Kunst, Kochkunst, Mode, Folklore und Handwerk Ausschau halten. Innerhalb von zehn (10) Tagen können Sie in Trinidad und Tobago eintauchen und eine künstlerische und kulturelle Erfahrung machen, die nicht von dieser Welt ist.

Die Hauptattraktion oder Drehscheibe ist unser Festivaldorf im Queen's Park Savannah in Port of Spain mit Satellitenaktivitäten in zahlreichen anderen kreativen Räumen in und um die malerische Hauptstadt. Unser Hauptereignis ist das Island Beats Super Concert mit Auftritten internationaler Acts wie dem Grammy-Preisträger Shaggy, der französischen karibischen Zouk-Band Kassav, dem Soca-Superstar Machel Montano und der Königin von Soca Calypso Rose.

Weitere Informationen erhalten Sie unter carifesta.net und achten Sie auf unsere bald erscheinende CARIFESTA XIV-App, die sowohl für Android- als auch für iOS-Geräte verfügbar sein wird.

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News