Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Was ist der wichtigste Preis im chinesischen internationalen Tourismus?

sky-1
sky-1
Geschrieben von Herausgeber

von Apolónia Rodrigues, speziell für eTN

Der Chinese Tourist Welcome (CTW) Award verlieh einen Bronzepreis in der Kategorie Innovation an Dark Sky® Alqueva. Der CTW Chinese Tourist Welcome Award wird seit 2004 von COTRI China Outbound Tourism organisiert und würdigt die besten Praktiken und Ergebnisse bei der Gewinnung und Zufriedenheit Chinesische Besucher auf der ganzen Welt.

Die CTW Awards werden im Rahmen einer jährlichen Zeremonie verliehen und umfassen fünf Kategorien:

Produktinnovation

Internet / Presse

Servicequalität

Marketing

Allgemeine Leistung

Die CTW Awards sind mehr als nur eine Anerkennung, da sie in den Augen chinesischer Touristen und Tourismusunternehmen ein Prestigebild darstellen. Die Auszeichnungen werden innerhalb und außerhalb Chinas als wichtigster Preis auf dem chinesischen internationalen Tourismusmarkt anerkannt und finden in der gedruckten und elektronischen Presse breite Beachtung.

China ist mit Abstand der weltweit größte Outbound-Tourismusmarkt, und die Suche nach anderen Zielen und Erlebnissen wie Dark Sky® Alqueva wird immer offensichtlicher.

Dark Sky® Alqueva, dessen Gründung auf das Jahr 2007 zurückgeht, ist ein portugiesisches Astrotourismus-Reiseziel. Es basiert auf dem im Laufe der Zeit erworbenen Wissen, das eine solide Grundlage für den Glauben und die Investition in Astrotourismus als zukünftigen Trend der touristischen Nachfrage bietet. Seit 2007 hat es sich zu einem nachhaltigen Reiseziel entwickelt, dessen Grundlage es ist, den Nachthimmel als wertvolle Ressource zu behandeln. Verbunden damit ist die Mission, den Nachthimmel zu schützen, indem daran gearbeitet wird, einen Zustand von nahezu null Lichtverschmutzung zu erreichen.

Im Jahr 2011 wurde es das erste Starlight-Tourismusziel der Welt und im Jahr 2018 das erste grenzüberschreitende Ziel dieser Art. Es begann mit sechs portugiesischen Gemeindegebieten und umfasst heute eine Fläche von 9,700 km2 um den Alquevasee zwischen Portugal und Spanien.

In das Netzwerk der Dark Sky®-Ziele integriert, wurden kürzlich Dark Sky® Aldeias de Xisto („Schieferdörfer“) gegründet, die aus einer Allianz zwischen diesen beiden Marken hervorgegangen sind. Eingeschlossen sind Partnerschaften mit dem CIM der Region Coimbra, der Stadtverwaltung Pampilhosa da Serra, der Fakultät für Naturwissenschaften der Universität Porto und dem Institut für Telekommunikation der Universität Aveiro.

Das Aldeias de Xisto-Netzwerk ist ein Projekt zur nachhaltigen Entwicklung, ein regionales Projekt, das von ADXTUR - Agência para o Desenvolvimento Turístico das Aldeias do Xisto (Agentur für die Entwicklung von Schieferdörfern) in Zusammenarbeit mit 20 Kommunalbehörden in der Zentralregion Portugals mit geleitet wird mehr als 100 Betreiber, unterstützt von Centro 2020. AUXTUR vereint somit regionale Anforderungen des öffentlichen Sektors und des privaten Sektors, die sich in der gemeinsamen Verwaltung einer Marke, der gemeinsamen Förderung einer Region, der Steigerung des Wohlstands durch die Bereitstellung von Tourismusdienstleistungen und letztendlich in der Erhaltung der Kultur und des Erbes dieser Region.

Die Auszeichnung wurde im Rahmen einer Zeremonie während der ITB China in Shanghai verliehen.