Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

ICCA: Kolumbien gehört zu den Top 30 Ländern für Tagungstourismus

0a1a-227
0a1a-227
Geschrieben von Chefredakteur

Das jährliche Ranking der International Congress and Convention Association (ICCA) ergab, dass Kolumbien zu den 30 Ländern gehört, in denen internationale Kongresse stattfinden. Im vergangenen Jahr fanden in Kolumbien 147 Veranstaltungen statt, die unter anderem auf Platz 29 vor Russland, Neuseeland, Chile und Südafrika lagen.

Die Liste mit dem Namen ICCA Statistics Report Country & City Rankings umfasst 165 Nationen und zeigt die Fähigkeiten und Wettbewerbsvorteile Kolumbiens im Tagungstourismus. Beispielsweise blieb Kolumbien in Südamerika - über Brasilien und Argentinien - bei den meisten Veranstaltungen der ICCA-Kategorie Dritter.

„Die Ergebnisse dieser Liste sprechen sehr stark für das touristische Potenzial Kolumbiens. Es ist klar, dass wir den Tourismus zu einer neuen und herausragenden Quelle für Wirtschaftswachstum und ausländische Einnahmen machen wollen, um die Gerechtigkeit und das Unternehmertum in den kolumbianischen Regionen zu steigern “, sagte José Manuel Restrepo Abondano, Minister für Handel, Industrie und Tourismus.

Flavia Santoro, der Präsident von ProColombia, sagte: „Dies sind großartige Neuigkeiten, die bestätigen, dass Kolumbien ein attraktives und wettbewerbsfähiges Ziel für die Ausrichtung hochrangiger internationaler Veranstaltungen ist. Wir verstehen die Bedeutung des Geschäftstourismus. Daher arbeiten wir bei ProColombia mit regionalen Behörden, Büros und Handelskammern zusammen, um weiterhin Veranstaltungen zu gewinnen, die sich positiv auf Kolumbien auswirken und die Zahl der ausländischen Besucher in diesem Segment erhöhen. “

Dieses Dokument enthält auch einen detaillierten Bericht über die Auswirkungen der Ereignisse, die Kolumbien angezogen hat. So wurde beispielsweise festgestellt, dass 50,313 Personen an den 147 ICCA-Kongressen in Kolumbien im Jahr 2018 teilnahmen und einen Umsatz von mehr als 84 Millionen US-Dollar erzielten. Jeder Besucher gab durchschnittlich 465.60 US-Dollar aus, und die durchschnittliche Veranstaltungsdauer betrug 3.6 Tage.

Darüber hinaus war Bogotá im Jahr 46 Gastgeber von 2018 Veranstaltungen - mehr als jede andere kolumbianische Stadt - und belegte in Lateinamerika bei den meisten Kongressen den sechsten Platz hinter Buenos Aires, Lima, Sao Paulo, Santiago de Chile und Panama City. Auf Bogotá folgen Cartagena mit 35 Veranstaltungen und Medellín mit 25 Veranstaltungen.

Die Liste enthält auch Veranstaltungen in anderen Städten wie Cali, Barranquilla und Santa Marta. Santa Marta verzeichnete das größte Wachstum, da in der Stadt 2017 keine Kongresse stattfanden und 5 2018 Kongresse stattfanden. Barranquilla zeichnet sich auch durch die Ausrichtung von 3 Veranstaltungen im Jahr 2017 bis 6 im folgenden Jahr aus.

Im vergangenen November gab die ICCA bekannt, dass Cartagena als Gastgeber des Weltkongresses 2021 ausgewählt wurde, der gegenüber konkurrierenden Städten wie Rotterdam und Athen ausgewählt wurde.

Diese Veranstaltung schließt sich anderen international renommierten Veranstaltungen an, die von Kolumbien gesichert wurden, wie beispielsweise den im April dieses Jahres organisierten Tourism Tech Adventures der Welttourismusorganisation. der World Pharmacovigilance Congress (2019); der World Maritime Summit (2019); die World Independent Advertising Awards (2019); die IDB-Weltversammlung (2020); und Fiexpo Latam für die Jahre 2020, 2021 und 2022 in Cartagena, Medellín und Bogotá.

Für die kolumbianische Regierung trägt die Förderung des Landes als Tourismusziel für Tagungen zur Schaffung direkter und indirekter Arbeitsplätze in der Tourismusbranche sowie zur bestmöglichen Nutzung von Kongresszentren, Hotelveranstaltungsräumen und nicht traditionellen Veranstaltungsorten in ganz Kolumbien bei.

Vor kurzem hat das Ministerium für Handel, Industrie und Tourismus den Strategieplan zur Förderung des MICE-Tourismus vorgestellt (Tagungen, Anreize, Konventionen und Ausstellungen). Ziel des Plans ist es, dass Kolumbien Lateinamerika bis zum Jahr 2027 im Tourismus für Tagungen anführt. In diesem Projekt werden Maßnahmen zur Förderung von Konferenzen und Veranstaltungen in Kolumbien vorgeschlagen.