Yasawa Island Resort & Spa ernennt neuen Vertreter für Europa

0a1a-283
0a1a-283

Im Rahmen des Plans zur Weiterentwicklung und Erweiterung seiner in Europa hat das Yasawa Island Resort & Spa, Fidschi, kürzlich Eva Huber zu seiner neuen Vertriebs- und Marketing-Vertreterin für Europa ernannt, so Resort-Eigentümer/Direktor James McCann.

Ab Mai 2019 wird Eva die Märkte in Deutschland, der Schweiz, Italien, Spanien und Großbritannien überwachen.

„Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Huber und freuen uns darauf, gemeinsam mit ihr eine integrative Verkaufs- und Marketingkampagne für das Resort zu entwickeln und eng mit der europäischen Handelsgemeinschaft zusammenzuarbeiten“, sagt McCann.

Von ihrem Büro in München aus wird Huber der Ansprechpartner für Reiseveranstalter sein und das Yasawa Island Resort & Spa auf Fidschi bei Veranstaltungen bewerben, die von Tourism Fiji, dem internationalen Tourismusverband für die Fidschi-Inseln, organisiert werden.

„Ich habe mein Herz für die Fidschianischen Inseln verloren, als ich sie im Februar 2015 zum ersten Mal betrat, und freue mich sehr, jetzt eines der Top 10 Luxusresorts auf Fidschi zu promoten, um das Geschäft auszubauen und die Marke weiter in Europa. “

Die 28-Jährige hat einen Abschluss in Linguistik und Wirtschaftswissenschaften und verbrachte ihre frühe Karriere als Vertreterin der South Sea Cruises Group im deutschsprachigen Raum, in Italien und in Frankreich. Sie hat auch gehobene Hotels und Resorts in der Karibik vertreten.

Hubers umfassendes Wissen über die europäische Tourismusbranche und ihr breites Netzwerk an Kontakten sowie das Verständnis für die Unterschiede der einzelnen Märkte werden für die Entwicklung des Geschäfts für das Yasawa Island Resort & Spa in den ausgewiesenen Märkten von großem Vorteil sein.

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News