Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

British Virgin Islands hilft bei der Bezahlung Ihres Privatjets

BVJet
BVJet
Profilbild
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Reisen mit einem Privatjet sind für die meisten Menschen unerreichbar, aber eine sichere Art zu reisen. Die britischen Inseln werden dazu beitragen, es erschwinglicher zu machen und der verletzten idsland Reise- und Tourismusbranche zu helfen

Das British Virgin Islands Tourism Board hilft Ihnen bei der Bezahlung Ihres Privatjets im Urlaub

Britische Jungferninseln, Seychellen und andere Inselurlaubsziele hatten schon immer den Privatjetsverkehr nach einer sicheren Möglichkeit durchsucht, Besucher an ihre Strände zu bringen.

Das private Luftfahrtunternehmen evoJets hat mit dem BVI Tourist Board und der Film Commission (BVITB & FC) eine Partnerschaftsvereinbarung geschlossen, um Anreize im Wert von mehr als 1,000 US-Dollar zu schaffen, wenn Menschen den Service für Reisen in das Gebiet nutzen.

Laut BVITB & FC zielt der Anreiz darauf ab, Direktflüge in das Hoheitsgebiet durch ein sicheres und sozial distanziertes Medium zu fördern.

„Um den Zugang zu Privatjets zu erleichtern, hat der BVITB & FC eine neue Partnerschaft mit evoJets geschlossen, die 1,500 US-Dollar für Catering-, Boden- oder Flugkosten für jeden Teil einer beim BVI gebuchten Reise bietet. Um Guthaben einzulösen, können Reisende den Code BVITOURISM im Kommentarbereich des Buchungsformulars für Privatjet-Charter anwenden “, heißt es in der Pressemitteilung.

„Eine Reihe von empfohlenen Land- und Seeangeboten, aus denen die Gäste wählen können, werden aufgeführt, um den perfekten Urlaub in sozialer Distanz zu vervollständigen, unabhängig davon, ob Reisende ihre Tage lieber am Strand verbringen oder eine Yacht chartern, um Inselhüpfen zu können und den gesamten BVI zu erleben hat anzubieten."

Neben den Credits hat sich evoJets auch für die nachhaltige Entwicklung des Territoriums eingesetzt.

Dies wird durch Spenden im Rahmen des Seeds of Love-Programms von BVITB & FC erreicht, die dazu führen werden, dass im ganzen Land mehr Bäume gepflanzt werden.

„Für jede Reise, die beim BVI gebucht wird, wird evoJets zusätzlich 1,500 US-Dollar für Seeds of Love bereitstellen. Dieser Beitrag beinhaltet das Pflanzen von ungefähr 27 weißen Zedern pro Spende. Der White Cedar Tree ist der Territorialbaum des BVI. “