Qatar Airways eröffnet sein drittes Tor nach Marokko

0a1a-328
0a1a-328
Geschrieben von Chefredakteur

Der erste Flug von Qatar Airways von Doha nach Rabat landete am Mittwoch am Flughafen Rabat - Salé und markierte das dritte Tor der Fluggesellschaft nach Marokko. Qatar Airways Flug QR 1463, durchgeführt von einer Boeing 787, wurde bei der Ankunft in der marokkanischen Hauptstadt von einem feierlichen Wasserwerfergruß begrüßt.

An Bord des Erstfluges nach Rabat war Ehab Amin, Senior Vice President für den Nahen Osten, Afrika und Pakistan bei Qatar Airways, anwesend.

VIPs present to greet the flight included the Ambassador of the State of Qatar, H.E. Mr. Abdulla Falah Al-Dosari; Minister Plenipotentiary of the State of Qatar in Morocco, Mr. Khaled Mohammed Al-Dosari; General Manager of Morocco’s Civil Aviation Authority; Mr. Zakaria Belghazi; General Manager of Air Transport Morocco, Mr. Tarik Talibi; Deputy Mayor of Rabat, Mr. Khalid Moujaouir; and President of the Regional Tourism Council in Rabat, Mr. Hassan Bargach.

Der Flug nach Rabat wird dreimal pro Woche von einem Boeing 787-Flugzeug mit 22 Sitzplätzen in der Business Class und 232 Sitzplätzen in der Economy Class bedient.

Der Vorstandsvorsitzende der Qatar Airways Group, Seine Exzellenz Akbar Al Baker, sagte: „Wir freuen uns, Dienstleistungen für Rabat, eine wunderschöne Küstenstadt und ein wichtiges Geschäftszentrum, anbieten zu können. Dieses neue Tor nach Marokko stärkt die bereits starke Präsenz von Qatar Airways auf dem marokkanischen Markt und bietet unseren Passagieren, die von Marokko aus anreisen, eine verbesserte Anbindung an unsere umfangreiche globale Streckenkarte mit mehr als 160 Zielen. Rabat, die Hauptstadt des Landes, ist auch ein wichtiges Handels- und Verwaltungszentrum und somit ein wichtiges Ziel für Geschäftsreisende aus der Region und international. “

Der Vorstandsvorsitzende der marokkanischen Flughafenbehörde, Zouhair Mohammed El Aoufir, sagte: „Wir freuen uns, Qatar Airways als einen unserer Airline-Partner begrüßen zu dürfen, der Flüge zum Flughafen Rabat-Salé anbietet. Diese neue Route bereichert weiterhin die Angebote des Flughafens und eröffnet Rabat, der Stadt der Lichter, sicherlich weitere Möglichkeiten.

Diese neue Route, zusätzlich zu der bestehenden Route Doha-Casablanca, stärkt unser Bestreben, Langstreckenflüge zu diesem Flughafen zu entwickeln, und spiegelt die enge Beziehung und Zusammenarbeit zwischen unseren beiden Ländern wider. “

Besucher von Rabat können eine Vielzahl von Aktivitäten genießen, darunter das Einkaufen von Textilien, Schmuck und Kunsthandwerk in den vielen traditionellen Souks in der alten Medina der Stadt. Touristen können auch die andalusischen Gärten besuchen, eine ruhige Oase, in der Besucher die vielen traditionellen andalusischen Blumen und Sträucher wie Orangen-, Zitronen- und Bananenbäume bewundern können.

Qatar Airways bietet auch tägliche Flüge nach Casablanca mit einer Boeing 777 an. Darüber hinaus bietet der gemeinsame Geschäftspartner der Fluggesellschaft, Royal Air Maroc, fünf wöchentliche Flüge von Casablanca nach Doha an. Die Verbindungen nach Rabat werden dreimal wöchentlich über Marrakesch durchgeführt.

Flugplan:

29. Mai 2019 bis 26. Oktober 2019 (Montag, Mittwoch und Freitag)

Doha (DOH) nach Marrakesch (RAK) QR1463 fährt um 10:10 ab und kommt um 15:10 an

Marrakesch (RAK) nach Rabat (RBA) QR1463 fährt um 16:30 Uhr ab und kommt um 17:30 Uhr an

Rabat (RBA) nach Doha (DOH) QR1463 fährt um 18:40 ab und kommt um 04:25 +1 an

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Chefredakteur

Chefredakteur von Assignment ist Oleg Siziakov

eTurboNews | eTN