Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Das InterContinental San Francisco enthüllt umfangreiche Renovierungsarbeiten unter der Leitung von BraytonHughes Design Studios und EDG Design

Zimmer
Zimmer
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

Zwei in der Bay Area ansässige Designbüros, BraytonHughes Design Studios und EDG Design, freuen sich, das aktualisierte Design für vorstellen zu können das InterContinental San Francisco , das Wahrzeichen südlich des Market San Francisco Hochhaushotels. Seit 2008 ist das InterContinental San Francisco ein optimales Ziel für Geschäfts- und Urlaubsreisende, die die dynamische und beliebte Stadt San Francisco besuchen.

Die Renovierung soll im Herbst 2019 abgeschlossen sein und ein erfrischendes kosmopolitisches Design aufweisen, das von der lebendigen Lage und der Stadtgeschichte des Hotels inspiriert ist. BraytonHughes war für die Neugestaltung der Gästezimmer, Korridore sowie Tagungs- und Veranstaltungsräume des Hotels verantwortlich, während EDG Design für die Neugestaltung der Lobby, der Ankunft sowie der Restaurant- und Barbereiche verantwortlich war.

"Diese Neugestaltung kommt zu einem wichtigen Zeitpunkt für San Francisco und seine vielen Reisenden", sagte Peter Koehler, General Manager von InterContinental San Francisco. „Wir empfangen Gäste, die an Meetings teilnehmen, die Stadt erkunden und in unseren erstklassigen Restaurants speisen. Das InterContinental San Francisco wird weiterhin ein Reiseziel sein, das den Standard für modernen Luxus übertrifft. “

Als das InterContinental San Francisco vor 11 Jahren eröffnet wurde, lobten Kritiker die sauberen, klaren Innenräume, die von den BraytonHughes Design Studios entworfen wurden. Jetzt hat sich das Hotel an BraytonHughes gewandt, um die Innenräume zu erneuern, die das Unternehmen vor einem Jahrzehnt entworfen hat. Ziel war es, einen zeitlosen kosmopolitischen Look zu kreieren und das Hotel in Übereinstimmung mit der BraytonHughes-Philosophie des „totalen Designs“ in einen noch höheren Zustand moderner Eleganz und Luxus zu verwandeln - der Raum, Innenarchitektur, Möbel, Kunst und ausgewählte dekorative Objekte umfasst mit einer künstlerischen Sensibilität.

Das Design verleiht den Zimmern eine Wohnqualität, die ein luxuriöses Apartment in San Francisco widerspiegelt. Die Auffrischung führt eine neue Farbpalette und einen gestochen scharfen, maßgeschneiderten Stil ein, der sich im Teppich, in den Polstern und in den modernen textilen Wandverkleidungen in den Gästezimmern zeigt. Die Nadelstreifen auf dem grauen Teppich erinnern an einen modernen, fein geschnittenen Anzug, ein Thema, das mit anzugartigen Knöpfen an den Bettröcken, die mit Streifen von International Orange, der offiziellen Farbe der Golden Gate Bridge, umrandet sind, durch die Zimmer getragen wird. Jede Etage der Tagungs- und Veranstaltungsräume ist mit Kunst- und benutzerdefinierten Transitkarten aus einem bedeutenden Jahr in der Geschichte von San Francisco gesäumt, darunter die Weltausstellung von Panama-Pazifik 1915 und der Sommer der Liebe von 1967.

"Wir haben das Privileg, an Projekten auf der ganzen Welt zu arbeiten, aber wir fühlen uns besonders geehrt, Teil dieses Projekts in unserer Heimatstadt San Francisco zu sein", sagte Kiko Singh, Direktor der BraytonHughes Design Studios. „Wir sind stolz darauf, Räume zu schaffen, die ein einzigartiges Ortsgefühl vermitteln. Für das InterContinental San Francisco war es das Ziel von BraytonHughes und EDG, ein unverwechselbares Design zu schaffen, das jede Ecke des Hotels mit einem Hauch von San Francisco erfüllt. “

„Es ist eine aufregende Zeit, in der Bay Area zu entwerfen“, sagt Jennifer Johanson, President und CEO von EDG. „Die Konvergenz von Kultur, Technologie und Kapital hat San Francisco zu einem globalen Leuchtturm der Innovation gemacht. Die Räume, die dieses innovative Denken katalysieren und unterstützen, müssen nachziehen. “

„Unser Ziel war es, inspirierende, flexible und funktionale Räume zu schaffen, die die Grenze zwischen Arbeit und Freizeit verwischen. Große Ideen, Kreative und Risikoträger machen San Francisco zu einem globalen Leuchtturm für Technologie. Unser Design für das Restaurant und die Bar spiegelt dies wider - hier laufen Kulturen zusammen und es findet modernstes Denken statt. “

Das InterContinental San Francisco befindet sich im städtischen Stadtteil SOMA in San Francisco und ist ein 4-Sterne-Luxushotel neben dem kürzlich erweiterten Moscone Center und nur einen kurzen Spaziergang von den Finanz-, Unterhaltungs- und Einkaufsvierteln der Stadt entfernt. Das InterContinental San Francisco bietet 556 Gästezimmer, darunter 14 Suiten, mit einer atemberaubenden Maisonette-Präsidentensuite mit beeindruckender Skyline der Stadt und Blick auf die Bucht von San Francisco. Die 43,000 Quadratmeter große Tagungs- und Veranstaltungsfläche des Hotels umfasst zwei spektakuläre Ballsäle und 21 Tagungsräume im 3., 4. und 5. Stock, in denen flexible Konfigurationen für Veranstaltungen mit einer Fläche von 400 bis 1,600 Quadratmetern vorgesehen sind. Das Hotel setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Design, Luxus, Ausstattung und Engagement für die Zufriedenheit der Gäste und bietet das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Luce Restaurant und die Bar 888 auf Lobbyebene sowie ein hochmodernes Fitnesscenter und einen beheizten Innenpool . Das InterContinental San Francisco befindet sich in der 888 Howard Street in San Francisco. Für weitere Informationen besuchen Sie www.intercontinentalsanfrancisco.com oder rufen Sie 415-616-6500.