Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Der Flughafen Cornwall Newquay kommt den Kanalinseln näher

0a1a-9
0a1a-9
Profilbild
Geschrieben von Chefredakteur

Der Flughafen Cornwall Newquay (CAN) hat heute sein Streckennetz erweitert und die Ankunft des neuen Dienstes der Blue Islands in Jersey und Guernsey begrüßt. Als der Franchise-Partner von Flybe zur Hochsommersaison dreimal wöchentlich den Betrieb auf den Kanalinseln aufnahm, feierte CAN die Aufnahme seines neuesten neuen Airline-Partners in das Portfolio des Flughafens.

„Wir entwickeln weiterhin ein breiteres Portfolio an Zielen und Fluggesellschaften für unsere Passagiere, da wir eine ständig wachsende Nachfrage nach Besuchern sehen, die nach Cornwall kommen, aber auch nach Besuchern, die von ihrem lokalen Flughafen aus bequem reisen möchten“, sagt Al Titterington, Geschäftsführer. KÖNNEN. "Der Flugplan von Blue Islands ist ideal für alle, die ein verlängertes Wochenende oder eine einwöchige Pause auf den Kanalinseln oder in Cornwall genießen möchten - jetzt nur noch eine Flugstunde entfernt, verglichen mit einer achtstündigen Fahrt und einer Überfahrt mit der Fähre." fügt Titterington hinzu.

Mit der Einführung des Blue Islands-Dienstes wird der CAN-Markt in diesem Jahr um weitere 3,600 Sitzplätze wachsen, da der Flughafen im ersten Quartal weiterhin ein solides Wachstum verzeichnet: „Die Aufnahme eines neuen Airline-Partners, insbesondere eines Partners, der unser Netzwerk um attraktive Ziele erweitert, ist immer eine große Freude. Dieser neueste Service verbessert unsere Streckenkarte und stärkt gleichzeitig den Tourismus in Cornwall “, schließt Titterington.

Rob Veron, CEO von Blue Islands, sagte: „Ob es Channel Islander sind, die alles genießen, was Cornwall zu bieten hat, einschließlich Michelin-Sterne-Restaurants, die unglaubliche Kulisse für die erfolgreiche TV-Serie Poldark und natürlich die hübschen Häfen von Cornwall oder die Bewohner von Cornwall Um unsere wunderschönen Kanalinseln zu erleben, freuen wir uns darauf, unsere Kunden diesen Sommer an Bord begrüßen zu dürfen. “