Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Hilton: 200. Hoteleröffnung auf dem chinesischen Markt

2484820-1
2484820-1
Profilbild
Geschrieben von Dmytro Makarov

Mit der Eröffnung seines 200. Hotels - Canopy Chengdu - leitete Hilton einen Meilenstein in der Entwicklung seines chinesischen Marktes ein. Der chinesische Markt hat für Hilton als zweitgrößtes Unternehmen außerhalb der USA höchste Priorität. Seit Beginn der rasanten Expansion im Jahr 50 weist Hilton eine jährliche Wachstumsrate von mehr als 2017 Prozent auf. Derzeit gehört jedes dritte im Bau befindliche Hotel des Landes dazu an die Hilton Group.

Qian Jin, Präsident von Greater China & Mongolia, Hilton, sagte: „Wir sind seit mehr als 30 Jahren tief verwurzelt und konzentrieren uns weiterhin auf Verbraucherpräferenzen und Konsumgewohnheiten, um effektiv zur langfristigen Entwicklung der chinesischen Tourismus- und Gastgewerbebranche beizutragen . Unsere 200. Hoteleröffnung auf dem Markt zum 100. Geburtstag von Hilton ist jedoch nicht nur ein Meilenstein in der Entwicklung, sondern bestätigt auch unser großes Vertrauen in das Marktpotenzial Chinas. Mit Blick auf die nächsten XNUMX Jahre werden wir weiter in unsere Verpflichtungen investieren und daran arbeiten, mit dem chinesischen Markt und seinen Verbrauchern zusammenzuarbeiten. “

Canopy by Hilton: Verleiht 100 Jahren Hilton-Erbe Vitalität

Während chinesische Verbraucher ihren Konsum verbessern, entwickeln sich auch ihre Erwartungen an Reisekonzepte leise. Um Einblicke in neue Trends auf dem chinesischen Tourismusmarkt zu erhalten, hat Hilton zusammen mit KANTAR TNS und Nielsen - zwei weltbekannten Forschungseinrichtungen - eine Umfrage durchgeführt, die die neue Richtung der chinesischen Tourismusentwicklung und die Veränderungen auf dem Verbrauchermarkt untersucht und neue gründlich analysiert Forderungen und Mentalitäten und Neudefinition des Porträts chinesischer Touristen. Die Umfrageergebnisse zeigen, dass die neue Generation von Touristen mehr an eindringlichen lokalen Erlebnissen interessiert ist und bereit ist, mehr für sie auszugeben. 83 Prozent von ihnen bevorzugen es, verschiedene Bräuche und kulturelle Merkmale zu erkunden. 82 Prozent geben lieber mehr aus, um sich selbst zu belohnen. 77 Prozent ziehen es vor, tief in die Region einzutauchen und lokale Bekanntschaften zu machen; und 77 Prozent lehnten konventionelle Reisestile ab und verfolgten einzigartige Erlebnisse.

Dieser neue Lifestyle-orientierte Appell für Reisen ist ein perfekter Begleiter für das Markendesign und die Ausrichtung von Canopy by Hilton. Als globaler Marktführer im Gastgewerbe hält Hilton an seinem Engagement für nachhaltige Innovation fest und passt seine Markenstrategie aktiv an, basierend auf Einsichten in Branchenveränderungen und Verbraucherpräferenzen. Aus diesem Grund wird jetzt eine innovative Lifestyle-Marke eingeführt, um den sich wandelnden Anforderungen des chinesischen Marktes gerecht zu werden. Von Speiseoptionen und Dekorationen, die von den lokalen Besonderheiten Chengdus inspiriert sind, bis hin zu begeisterten Gesandten der Gastfreundschaft: Canopy Chengdu bekennt sich zu seiner Markenverpflichtung, mehr Gästen lebendige Reiseerlebnisse zu bieten, die in die lokale Nachbarschaft integriert sind.

Gary Steffen, Global Director von Canopy by Hilton, sagte: „Als zentrales Zentrum der westlichen Entwicklungsstrategie Chinas (WDS) ist Chengdu ein wichtiger Motor für die Wirtschaft der Region. Mit der Wahl des ersten Canopy by Hilton im asiatisch-pazifischen Raum arbeiten wir sowohl mit China als auch mit den regionalen Entwicklungsstrategien der Hilton Group zusammen. Mit dieser Eröffnung besetzen wir nicht nur offene Stellen in relevanten Marktsegmenten, sondern verleihen den nächsten 100 Jahren des Hilton-Erbes auch neue Vitalität. “

Neben Canopy Chengdu hat Hilton in Chengdu ein vielfältiges Markenportfolio geliefert, darunter WA Chengdu, Hilton Chengdu, Doubletree by Hilton Chengdu Longquanyi und Hilton Garden Inn Chengdu Huayang, um den differenzierten Reiseanforderungen der chinesischen Verbraucher besser gerecht zu werden.

Die Entwicklung von Hilton hält mit Chinas Wirtschaftswachstum Schritt

Chinas rasante wirtschaftliche Entwicklung öffnet seinen Tourismusmarkt für beispiellose Möglichkeiten. Als eine der ersten internationalen Hotelmarken, die auf den Markt kamen, hat Hilton die Richtlinien und das Entwicklungstempo des Landes konsequent eingehalten. Hilton etabliert Chengdu nicht nur als Drehscheibe für abwechslungsreiche Reiseerlebnisse in der westlichen Region, sondern betrachtet auch nationale Richtlinien wie die WDS, die Belt and Road Initiative, die Freihandelszonen und die Greater Bay Area Guangdong-Hongkong-Macao als wichtige Richtlinien für die Region strategische Entwicklung.

Hilton setzte dies in der Greater Bay Area Guangdong-Hongkong-Macao in die Praxis um, wo es Erkenntnisse nutzte, um die Gelegenheit zu nutzen, die Benchmark-Städte Guangdong, Zhuhai und Hengqin zu entwickeln, und HGI Zhuhai Hengqin Ende 2018 einführte. Hilton wird weiterhin proaktiv vorgehen Positionieren Sie sich in der Greater Bay Area Guangdong-Hongkong-Macao mit den geplanten Eröffnungen von Hilton Zhuhai, Hilton Doumen Zhuhai, Hilton Guangzhou Panyu und DoubleTree by Hilton Zhuhai Hengqin.

Hilton hat sich auch weiterhin dazu verpflichtet, die Entwicklungsgeschwindigkeit auf dem gesamten Markt zu erhöhen und gleichzeitig an seiner vielfältigen Markenstrategie festzuhalten. Mit dem Aufstieg der neuen Mittelklasse in Städten der ersten Klasse und dem gestiegenen Verbrauch in Städten der zweiten und dritten Klasse erlebt China eine Nachfrage nach High-End-Reise- und Luxusangeboten wie nie zuvor. Die Entwicklung des Marktlayouts von Hilton zielt darauf ab, diese Anforderungen zu erfüllen und gleichzeitig bahnbrechende Innovationen und eine ausgewogene Entwicklung zu erzielen.

Das Luxus- und Lifestyle-Portfolio wird durch drei Conrad Hotels & Resorts erweitert, die in diesem Jahr nacheinander in Tianjin, Tonglu und Shenyang eröffnet werden. Sechs Doubletree by Hilton-Hotels sollen das Full-Service-Portfolio in der Greater Bay Guangdong-Hongkong-Macao, im Jangtse-Delta und in anderen sich entwickelnden Wirtschaftszonen erweitern, auf die in diesem Jahr fast 50 Prozent der Neueröffnungen der Marke im asiatisch-pazifischen Raum entfallen . In Bezug auf den Service für fokussierte Dienstleistungsmarken wird Hilton die strategische Zusammenarbeit mit lokal etablierten Partnern wie der Plateno Group weiter vertiefen, Hampton by Hilton-Hotels robust entwickeln und die Entwicklung des mittelständischen Hotelmarkts in verschiedenen chinesischen Städten umfassend verbessern.

Hilton 2025: Wachstum durch verbesserte Innovation, Marken-, Talent- und Gästeerlebnisse

Seit der Eröffnung seines ersten Hotels in China im Jahr 1988 hat Hilton einen großen Beitrag zur Entwicklung der chinesischen Hotellerie- und Tourismusbranche geleistet und die Standards für Personalschulung, nachhaltige Entwicklung und Initiativen zur sozialen Verantwortung von Unternehmen erhöht.

Um diese Erfolgsgeschichte fortzusetzen, hat Hilton fünf Entwicklungsziele vorgeschlagen, die bis 2025 in China erreicht werden sollen: Um das Markenwachstum zu fördern, verwalten Sie 1,000 Hotels in China; Um die Kundenbindung zu verbessern, verdienen Sie mehr als 50 Millionen Hilton Honors-Mitglieder. Um die digitale Entwicklung zu beschleunigen, ziehen Sie 50 Prozent der Buchungen direkt von der Hilton-Website ein. Um eine lokale Belegschaft zu befähigen, beschäftigen Sie 100,000 Teammitglieder, darunter 85 Prozent lokale Hotel-General Manager und 30 Prozent weibliche General Manager. und um den Ruf von Hilton zu stärken, werden Sie zur bevorzugten Marke für Gäste, Eigentümer und Teammitglieder.

Ende Mai 2019 verfügt Hilton über 200 Hotels auf dem chinesischen Markt, 430 Hotels und 92,157 Zimmer sind in Vorbereitung. Hilton hat aus seinem vielfältigen Portfolio acht große Marken auf den Markt gebracht: Waldorf Astoria Hotels & Resorts, Conrad Hotels & Resorts, Hilton Hotels & Resorts, Canopy by Hilton, Curio Collection by Hilton, DoubleTree by Hilton, Hilton Garden Inn, Hampton by Hilton ;;

Seit mehr als 30 Jahren in China hält Hilton konsequent an seiner Vision fest, die Erde mit dem Licht und der Wärme der Gastfreundschaft zu füllen und das gastfreundlichste Unternehmen der Welt zu werden. Dies ist nicht nur das Engagement von Hilton für jeden Gast, sondern auch die Gründung des hundertjährigen Unternehmens. Mit Blick auf das nächste Jahrhundert wird Hilton weiterhin mit jedem Teammitglied zusammenarbeiten, um eine herausragende Entwicklung zu fördern, die Branche mit einer gastfreundlichen Unternehmenskultur zu definieren und branchenführende Dienstleistungen und Produkte auf den chinesischen Markt zu bringen.