Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Autogrammsammlung zur Einführung von 16 neuen Hotels und Resorts

Screenshot-2019-06-03-at-9.19.24
Screenshot-2019-06-03-at-9.19.24
Profilbild
Geschrieben von Dmytro Makarov

Autograph Collection Hotels, das dynamische Portfolio von Marriott International mit mehr als 170 unabhängigen Hotels und Resorts auf der ganzen Welt, gab heute Pläne bekannt, bis Ende Juli 17 einzigartige Hotels in seinem globalen Portfolio in Nordamerika, Europa und Afrika aufzunehmen . Jedes Hotel im Portfolio der Autograph Collection wurde von Hand ausgewählt, um die Leidenschaft des Gründers, das herzliche Design, das inhärente Handwerk und die Verbindung zum Gebietsschema zu berücksichtigen. Es bietet Reisenden reichhaltige, eindringliche Momente, die lange nach ihrem Aufenthalt einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Im ersten Quartal 2019 stellten Autograph Collection Hotels drei neue Hotels vor, darunter:

Die Gäste der Hotel Bank Opera sind eine Hommage an den theatralischen Glamour des nahe gelegenen Pariser Operngebäudes und werden von dramatischen burgunderfarbenen Vorhängen empfangen, die von denen der großen Hauptbühne inspiriert sind und der Lobby dieses spektakulären Hotels Wärme verleihen. Die Gäste stehen in der Mitte der Lobby und blicken nach oben auf ein großes zentrales Oberlicht, das Tageslicht einstrahlt, und die umliegenden Balkone im ersten Stock, die sie wie kleine private Opernkästen dazu einladen, nach oben zu gehen, um das Spektakel weiter zu genießen.

Das Oaklander Hotel ist ein maßgeschneidertes Gebäude, in dem sich Pittsburghs industrielle Vergangenheit nahtlos mit seiner aktuellen Zukunft verbindet und liebevolle, charakteristische Akzente in der Region bietet.

Das Hotel Northland, ein charmantes, von American Classic und Art Deco entworfenes historisches Hotel in Green Bay, bietet kuratierte Details, die die Sportgeschichte seines Standorts würdigen.

"Mit einem schnellen Wachstum von fünf Hotels auf fast 170 seit seiner Einführung im Jahr 2010 ist Autograph Collection Hotels ein wahrer Pionier im Bereich unabhängiger Hotels und fungiert als Tor zu außergewöhnlichen und unkonventionellen Hotelerlebnissen auf der ganzen Welt", sagte Jennifer Connell, Vice President für Markenführung & Marketing, Autograph Collection Hotels. "Wir freuen uns sehr, diese unverwechselbaren neuen Hotels in unserer kuratierten Sammlung begrüßen zu dürfen und den Verbrauchern an weiteren Standorten auf der ganzen Welt bemerkenswerte neue Erfahrungen zu bieten."

Bis Juli werden neue Neueröffnungen erwartet, darunter neu gestaltete Wahrzeichen, restaurierte Ikonen, majestätische Burgen, inspirierende Fluchten und vieles mehr.

Deutlich amerikanische Wahrzeichen werden neu interpretiert, um die Region in den USA zu beleben, und ergänzen die Liste der fast 100 nordamerikanischen Immobilien von Autograph Collection Hotels

Das Sinclair in Fort Worth, Texas, wurde nach seinem ursprünglichen Mieter, der Sinclair Oil Company, benannt und ist ein Denkmal für die amerikanische Industrie und den amerikanischen Fortschritt. Es wurde ursprünglich von Wiley G. Clarkson entworfen und 1930 von Harry B. Friedman gebaut Fort Worths beste Beispiele für Art-Deco-Architektur: Das Hotel mit 164 Zimmern, das eine spektakuläre zweistöckige Penthouse-Suite mit endlosem Blick auf die Innenstadt umfasst, wird bei seiner Eröffnung Ende Juli einen raffinierten und dennoch robusten Stil annehmen.

Das Drake Oak Brook Hotel ist ein vierstöckiges Wahrzeichenhotel mit 154 Zimmern, das im Juli eröffnet werden soll. Es befindet sich auf einem 10 Hektar großen Grundstück in der exklusiven Enklave Oak Brook, Illinois, neben dem Butler National Golf Course und dem Oak Brook Polo Club. Das 1961 erbaute Drake Oak Brook genoss jahrzehntelang den Status eines Prominenten und war Gastgeber für Gäste von Rock Hudson bis Prince Charles of Wales. Nach einer Renovierung im Wert von mehreren Millionen Dollar bietet das Hotel eine reich strukturierte Mischung aus Glamour der alten Welt und modernem Charme in einer einzigartig ruhigen Umgebung.

Das Notary Hotel im Herzen von Philadelphia, das im National Register of Historic Places eingetragen ist, soll im Juli nach einer 23-Millionen-Dollar-Transformation eröffnet werden, die die Größe seiner Ursprünge von 1926 wiedererlangt.

Weitere erwartete US-Eröffnungen umfassen The CURRENT Hotel (Tampa, FL); Envue (Weehawken, NJ) und The MC Hotel (Montclair, NJ).

Restaurierte Ikonen, majestätische Schlösser und herrliche Rückzugsorte am Strand werden in den begehrtesten Reisezielen Europas eröffnet

Schloss Lieser wird voraussichtlich im Juli in die Autograph Collection Hotels aufgenommen und befindet sich in der Moselregion. Es befindet sich in einem Märchenschloss, das ursprünglich 1885 erbaut wurde. Zu den wichtigsten Momenten der deutschen und niederländischen Geschichte zählen Clemens Freiherr von Schorlemer -Lieser, ein wohlhabender Politiker, der mit der niederländischen Königsfamilie verwandt war. Im Laufe der Jahrhunderte versammelten sich regelmäßig Politiker auf der Burg, um über die Zukunft Deutschlands zu diskutieren. 2007 wurde das Schloss in das heutige unabhängige Boutique-Hotel umgewandelt.

Die Academia of Athens mit einem vom griechischen Philosophen Plato inspirierten Design und Aegon Mykonos, ein atemberaubendes Strandresort mit harmonischem Spa und privatem Strandclub, sollen in das wachsende griechische Portfolio der Marke aufgenommen werden, das derzeit zwei exklusive Hotels umfasst - Domes Noruz Chania und Domes of Elounda.

An der Academia of Athens stellt das globale Design- und Architekturbüro HOK das Erbe der Stadt Athen einem kühnen und modernen Äußeren gegenüber. Im Inneren befinden sich visuelle Hinweise aus den drei Orden des antiken griechischen Gelehrten Platon; Wissenschaft, Philosophie und Kunst, wobei jedes Prinzip in verschiedenen Räumen des Hotels zum Leben erweckt wird.

Die 76 atemberaubenden Zimmer des Aegon Mykonos liegen nur wenige Schritte von den Sandstränden von Kalo Livadi und der antiken Stätte Delos entfernt und werden mit privaten Pools, Whirlpools und einem Spa für den ultimativen Rückzugsort verschönert. Inspiriert von den ewigen kykladischen Architekturformen verkörpert das Hotel die kraftvolle Begegnung von Mykonos 'ruhmreicher Vergangenheit und seinem modernen Strandlebensstil.

Weitere europäische Neuzugänge in diesem Jahr werden voraussichtlich das La Caserne Chanzy Hotel & Spa (Reims, Frankreich), das Shelbourne (Dublin, Irland) sein; und Grand Hotel Suisse Majestic (Montreux Ave des Alpes, Schweiz).

Nach dem Debüt der Marke in Afrika mit fünf Eröffnungen in Südafrika im letzten Jahr expandieren die Autograph Collection Hotels nun nach Kenia.

Das erste Hotel von Autograph Collection Hotels in Kenia, Sankara Nairobi, das Anfang dieses Monats eröffnet wurde, ist ein ausgesprochen zeitgemäßes urbanes Erlebnis in der pulsierenden Hauptstadt. Mit 168 erfrischten Zimmern und Suiten und authentischen Erlebnissen, die in der Region einzigartig sind, darunter eine lokale Sandstein-Turndown-Einrichtung, beeindruckende rotierende afrikanische Kunstinstallationen, gekonnt gefertigte kenianische Kaffeekreationen und vieles mehr, möchte dieses Hotel Reisenden helfen, Nairobi auf einer zutiefst persönlichen Ebene zu entdecken und zu servieren als Handwerker für ein Eintauchen in seine Heimatstadt für Gäste.