Sierra Foothills: Weinstraßen von Kalifornien

1-5
1-5

Kalifornien hat viele Weinregionen, darunter einige der berühmtesten Reiseziele der Welt. Aber selbst unter den hochkarätigen Appellationen verbergen sich die weniger befahrenen Weinstraßen mit atemberaubender ländlicher Landschaft, köstlichen Weinen und oft weniger Besuchern. Um den Verbrauchern zu helfen, in diesem Sommer neue Weine und Weingüter zu entdecken, zeigt die California Wine Country Back Roads-Reihe des Wine Institute Weinstraßen und -regionen abseits der Touristenpfade.

In den Ausläufern der Sierra gibt es mehr als 200 Weingüter, in denen Besucher Weinberge und eine Vielzahl von Weinsorten finden können, die in der Nähe historischer Goldrauschstädte und spektakulärer Nationalparks und Wildnisgebiete angebaut werden. Fotokredit Lava Cap Vineyard.

In den Ausläufern der Sierra gibt es mehr als 200 Weingüter, in denen Besucher Weinberge und eine Vielzahl von Weinsorten finden können, die in der Nähe historischer Goldrauschstädte und spektakulärer Nationalparks und Wildnisgebiete angebaut werden. Fotokredit Lava Cap Vineyard.

Weinregion Sierra Foothills
Der kalifornische Goldrausch von 1848 bis 1855 fand im Herzen der Weinregion Sierra Foothills statt, die 2.6 Millionen Morgen sanfte Hügel, alte Bergbaustädte und einige der kühlsten und höchstgelegenen Weinberge des Bundesstaates umfasst. Die Region ist ein Paradies für kleine, familiengeführte Weingüter, die für ihre reiche Geschichte, über 100 Jahre alte Weinreben und vollmundige Rotweine bekannt sind. Sie befinden sich in acht Landkreisen - Amador, Calaveras, El Dorado, Mariposa, Nevada, Placer, Tuolumne und Yuba. Hier können Besucher die neuesten Jahrgänge mit einigen der spektakulären Landschaften Kaliforniens kombinieren, da diese Weinregion drei Nationalparks und 20 Wildnisgebiete umfasst, darunter den Yosemite-Nationalpark und den Lake Tahoe.

GESCHMACK: In der Region Sierra Foothills befinden sich mehr als 200 Weingüter und eine Vielzahl von Rebsorten. Amador County liegt im westlichen Vorgebirge der Sierra Nevada und umfasst mehr als 40 Weingüter, von denen viele auf Weine im Zinfandel-, Barbera- und Rhône-Stil spezialisiert sind. In Calaveras County, wo Mark Twain dem County mit seiner Bestseller-Geschichte „Der springende Frosch von Calaveras County“ Berühmtheit verlieh, gibt es mehr als 25 Verkostungsräume in der charmanten Main Street von Murphys. In El Dorado County mit seinen hoch über dem Tal gelegenen Bergweinbergen werden 70 Weingüter hergestellt, die alles von Cabernet-Rebsorten bis hin zu Weinen aus Rhône, deutschen, italienischen und spanischen Rebsorten produzieren. Backroad-Juwelen finden Sie auch in Nevada County, Placer County und Yuba County. Machen Sie einen malerischen Ausflug auf dem historischen Highway 49, um einen Vorgeschmack auf mehrere Unterregionen zu erhalten. Die Straße beginnt in Oakhurst und schlängelt sich dann nach Norden durch mehrere weingutreiche Landkreise, darunter Amador, Calaveras, El Dorado, Nevada und weitere.

TOUR: Feiern Sie vom 20. bis 21. Juni Wein, Essen und Landwirtschaft aus der Region während der Grape Days of Summer des Placer Wine Trail, einer selbst geführten Tour, die Essen, Musik und Bildungserlebnisse an jedem Stopp in Placer County bietet. Das jährliche Barbera Festival in Amador County im September während des California Wine Month bietet Geschmacksrichtungen von mehr als 50 lokalen Weingütern sowie fabelhaftes Essen, Live-Musik und Kunsthandwerker. Ebenfalls im September findet das WineDerLust Renegade Wine Festival in Placerville statt, ein Weinbasar und ein Konzert, auf dem die besten Weine von El Dorado präsentiert werden.

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News