Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

50-jähriges Jubiläum der Mondlandung: Feiern Sie in Ohio

1-15
1-15
Profilbild
Geschrieben von Dmytro Makarov

Anlässlich des fünfzigjährigen Jubiläums der ersten Schritte des Ohioaners Neil Armstrong auf dem Mond feiert Ohio seine bahnbrechende Geschichte im Weltraum und in der Luftfahrt mit besonderen weltrauminspirierten Feierlichkeiten das ganze Jahr über. In diesem Sommer werden Attraktionen, Restaurants, Brauereien, Parks mit dunklem Himmel und mehr in Ohio die historische Mondlandung ehren und die entscheidenden Rollen der Ohioaner bei der Flug- und Weltraumforschung demonstrieren.

Als Geburtsort der Luftfahrt, dem ersten Amerikaner, der die Erde umkreist, und dem ersten Menschen auf dem Mond, ist die Rolle von Ohio im Weltraum und in der Luftfahrt beispiellos. Im Jahr 2019 feiert der Staat eine der größten Errungenschaften des Landes, die Mondlandung von Apollo 11. Aus diesem wichtigen Anlass hat TourismOhio die Webseite „Zum Mond und zurück“ als One-Stop-Leitfaden für die Planung einer Ohio-Luft gestartet & Weltraum-Roadtrip mit Veranstaltungen, Ausstellungen, Museen und Speisen und Getränken zum Thema Mond im ganzen Bundesstaat.

"Kommen Sie dieses Jahr nach Ohio, um die lange Fluggeschichte unseres Staates in den Häusern, Museen, Ausstellungen und Sonderveranstaltungen zu Ehren von John Glenn, Neil Armstrong und anderen zu erleben", sagte Matt MacLaren, Direktor von TourismOhio. "Die Webseite" To the Moon and Back "zeigt unverwechselbare Attraktionen und Veranstaltungen in Ohio, bei denen Besucher mehr über die Ohioaner erfahren können, die mutig in den Weltraum aufgestiegen sind."

Die Webseite „To the Moon and Back“ zeigt die vielen Attraktionen in Ohio, auf denen Besucher dieses Jahr neben Sonderausstellungen auch einzigartige Weltraum- und Luftfahrtartefakte sehen können. Museen wie das Armstrong Air & Space Museum in Wapakoneta, das Glenn Visitor Center der NASA im Great Lakes Science Center in Cleveland, das Nationalmuseum der US-Luftwaffe in Dayton, das COSI in Columbus, das Cincinnati Museum Center und weitere zeigen weltraumbezogene Exponate. Filme und besondere Ereignisse in diesem Jahr. Erkunden Sie die Sterne am dunklen Himmel und in den Ohio State Parks, bauen Sie eine Rakete, sehen Sie Apollo 11-Artefakte und Mondfelsen und verpassen Sie nicht die vom Mond inspirierten Speisen und Getränke auf dem Moon Menu Trail. Die Webseite ist in sechs nicht von dieser Welt stammende Bereiche unterteilt, darunter:

  • Road Trip-Reiseroute - Entdecken Sie Museen, Ausstellungen, Parks mit dunklem Himmel, Wissenschaftszentren und vieles mehr, in denen Luftfahrt und Raumfahrt gezeigt werden Ohio. Einige zeigen sogar Sonderausstellungen der NASA.
  • Mondlandungsereignisse - Feiern Sie die Apollo 11-Mondlandung mit Feierlichkeiten rundum Ohio! Dazu kommen Wapakoneta50th Jubiläumsparade, Bau einer Modellrakete im National Museum der US Air Force, Berichte aus erster Hand von einem Astronauten bei der Ohio History Connection und vieles mehr.
  • Im Freien und darüber hinaus - Genießen Sie das Wunder des Universums an diesen Spitzenplätzen für Astronomie und Sternbeobachtung im ganzen Staat. Von Parks mit dunklem Himmel bis hin zu Planetarien erleben Sie mit Sicherheit außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten.
  • Lunar Inspired Eats - Die Restaurants in Neil Armstrongs Heimatstadt von Wapakoneta haben einen Moon Menu Trail mit Gerichten von CinnaMoon Pfannkuchen bis erstellt Houston - Wir haben einen Schmorbraten. Auch Eisdielen und Mikrobrauereien mit Aromen wie Velvet's Blue Moon und Young's Jersey Dairy's sind an Bord Mondfelsenoder Land Grants Tranquility Base, eine schwarze IPA, die von den Tiefen des Weltraums inspiriert ist.
  • Air & Space Experiences - Tourflugzeuge vom Wright Brothers 1903 Flyer zu Raketen, Gemini und Apollo Space Capsules, einem Space Shuttle Trainer und mehr aus nächster Nähe Ohio beste Raum- und Luftfahrtmuseen. Für jeden Entdecker gibt es etwas zu genießen - vom Betreten eines echten Raumanzugs über das Betrachten einzigartiger Artefakte bis hin zur Fahrt mit einem historischen Flugzeug.
  • LERNEN Ohio Astronauten - Vom ersten Mann auf dem Mond, Neil Armstrongund der erste Amerikaner, der die Erde umkreist, John Glenn leben, Sunita Williams, der 322 Tage im Weltraum verbracht hat und für eine andere Mission an Bord der Internationalen Raumstation trainiert - lesen Sie die faszinierenden Geschichten einiger von ihnen Ohio bekannteste Astronauten und ihre Beiträge zur Weltraumforschung.