Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Erweiterungsupdates für den internationalen Flughafen von Vancouver

1-21
1-21
Profilbild
Geschrieben von Dmytro Makarov

Der Vancouver International Airport (YVR) feierte einen wichtigen Meilenstein mit einer Zeremonie zum Ausbau des internationalen Terminalgebäudes des Flughafens, bekannt als Pier D. Die Veranstaltung markierte den Abschluss der Bauphase des Gebäudes, die noch planmäßig eröffnet werden soll 2020. Dieses Projekt ist Teil des milliardenschweren Expansionsprogramms von YVR, das 75 Projekte über 20 Jahre umfasst.

Der Vancouver International Airport (YVR) feierte heute einen wichtigen Meilenstein mit einer Zeremonie zum Ausbau des internationalen Terminalgebäudes des Flughafens, bekannt als Pier D. (von links nach rechts) Jason Glue, der den Verwaltungsrat des British Columbia Construction vertritt Verein (BCCA); Tertius Serfontein, Senior Director, Flughäfen - Westkanada, Air Canada; Ehrenwerter George Chow, BC Staatsminister für Handel; Craig Richmond, Präsident und CEO der Vancouver Airport Authority; und Alec Dan, Musqueam Indian Band. (CNW Group / Vancouver Airport Authority)

Craig Richmond, Präsident und CEO der Vancouver Airport Authority, wurde von dem ehrenwerten Staatsminister für Handel, George Chow, begleitet. Tertius Serfontein, Senior Director, Flughäfen - Westkanada, Air Canada; und Jason Glue, der den Verwaltungsrat der British Columbia Construction Association (BCCA) vertritt, um das Stahl-Topping zu feiern.

Nach Fertigstellung wird das erweiterte Terminal weitere acht Tore mit breitem Körper enthalten, darunter vier überbrückte Tore und vier RSO-Tore (Remote Stand Operation). Durch die zusätzlichen Flugsteige kann der Flughafen große Flugzeuge unterstützen, darunter den A380 mit einer Flügelspannweite von 260 Fuß. Diese Erweiterung wird YVR dabei helfen, die wachsende Passagiernachfrage zu befriedigen, nachdem 25.9 ein Rekord von 2018 Millionen Passagieren begrüßt wurde, wodurch Britisch-Kolumbianer und lokale Unternehmen besser mit der Welt verbunden und gleichzeitig das Flughafenerlebnis verbessert wurden.

Die Expansion wird mit dem bekannten Ortsgefühl von YVR fortgesetzt. Die Passagiere werden die Schönheit von BC mit einem verglasten Naturmerkmal erleben, das aus drei Bäumen der westlichen Hemlocktanne (Tsuga Heterophylla) besteht. Annehmlichkeiten wie digitale Kunst, Restaurants und Bars werden auch alles widerspiegeln, was BC zu bieten hat.

Die Aktivitäten von YVR tragen zusammen mit Tourismus und Fracht mehr als 16 Milliarden US-Dollar zur Gesamtwirtschaftsleistung, 8.4 Milliarden US-Dollar zum BIP und 1.4 Milliarden US-Dollar zu Staatseinnahmen in ganz BC bei. Jeder neue Flug durch YVR schafft Hunderte von Arbeitsplätzen und trägt Millionen von Dollar zum wirtschaftlichen Nutzen der EU bei Provinz.

Die mehrjährigen Expansionspläne von YVR werden aufgrund der einzigartigen Betriebsstruktur von YVR ermöglicht. YVR erhält keine staatlichen Mittel und alle erzielten Gewinne werden zum Nutzen seiner Kunden, Partner und Gemeinden wieder in den Flughafen investiert.