United Airlines schreibt Geschichte mit dem umweltfreundlichsten kommerziellen Flug

0a1a-45
0a1a-45

United Airlines hat heute - dem Weltumwelttag - mit dem Abflug des Fluges zum Planeten Geschichte geschrieben, dem umweltfreundlichsten kommerziellen Flug seiner Art in der Geschichte der Luftfahrt. Auf dem Flug um den Planeten war United die erste bekannte Fluggesellschaft, die alle folgenden Schlüsselaktionen auf einem einzigen kommerziellen Flug demonstrierte: Nutzung von nachhaltigem Biokraftstoff für die Luftfahrt; Null Kabinenabfallbemühungen; Emissionsausgleich; und betriebliche Effizienz.

United nutzt den Flight for the Planet, um wichtige Maßnahmen des Fliegens unter Verwendung der aktuellen Technologie, Ressourcen und Treibstoffsparverfahren der Fluggesellschaft so nachhaltig wie möglich zu bewerten. Der Flug startete vom Gate B12 in Uniteds Heimatstadt Chicago O'Hare zu seinem „Öko-Hub“ in Los Angeles, wo nachhaltiger Biokraftstoff für die Luftfahrt seit 2016 dazu beiträgt, alle Flüge der Fluggesellschaft vom Hub in Südkalifornien aus zu betreiben.

"Der historische Flug um den Planeten zeigt die Philosophie von United, zusammenzuarbeiten, um neue und innovative Wege zu finden, um uns in eine nachhaltigere Zukunft zu führen", sagte Scott Kirby, Präsident von United. "Als Fluggesellschaft sehen wir unsere Umwelt jeden Tag aus einer einzigartigen Perspektive und wissen, dass wir unseren Beitrag zum Schutz unseres Planeten und unseres Himmels leisten müssen."

Der Flug um den Planeten zeigt weiter das Engagement von United für sein mutiges Versprechen, seinen CO50-Fußabdruck bis 2050 um XNUMX% zu reduzieren.

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News