Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Die Geschichte der Seychellen wird durch die Gastronomie zurückverfolgt: Das Hilton Seychelles heißt die besten Londoner Köche willkommen

Seychellen1
Seychellen1
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

Im Mai von Hilton Seychelles angekündigt, wird die Reihe der gastronomischen Veranstaltungen, die vom berühmten Piraten Olivier Levasseur aus dem 17. Jahrhundert inspiriert wurden und als "A Treasure Trail of Taste" bezeichnet werden, gestartet, wenn die Brüder Luke, Theodore und Nathaniel Selby - Londons neueste Köche - auf den Seychellen von Bord gehen Mittwoch, 5. Juni 2019.

Das von Hilton Seychelles initiierte Projekt umfasst eine exklusive Liste internationaler Köche, die ausgewählt wurden, um die Segelrouten des Levasseur durch Großbritannien, die Karibik und den Indischen Ozean nachzuvollziehen.

In den kommenden Monaten werden die Hilton Hotels auf den Seychellen, nämlich das Northolme Resort & Spa und das Hilton Seychelles Labriz Resort & Spa, eine Reihe kulinarischer Erlebnisse bieten.

Während ihrer Zeit auf den Seychellen werden die in London ansässigen Köche Luke, Theodore und Nathaniel Selby die Hilton-Gäste - Besucher und Einheimische - bezaubern und ihren Gaumen erfreuen, da sie fünf außergewöhnliche Gourmetabende auf Silhouette Island und Mahé anbieten.

In Bezug auf die Hilton-Initiative erwähnt Frau Sherin Francis, Geschäftsführerin des Seychelles Tourism Board, die Ehre des Reiseziels, Teil des Projekts zu sein.

Frau Francis erklärte weiter, dass das Projekt das Engagement des Reiseziels widerspiegelt, einen Mehrwert für die Erfahrung unserer Besucher zu schaffen, indem zwei wichtige Komponenten seines Marketing-Mix kombiniert werden - die reiche Geschichte der Seychellen durch das kulturelle Erbe und die Küche.

„Am Vorabend der 250-jährigen Feierlichkeiten zur Besiedlung der Seychellen gibt es keinen besseren Weg, um zu feiern, als in die Geschichte unseres Landes zurückzukehren. Es ist vor allem inspirierend, wenn drei junge und prominente Köche die Seychellen besuchen und unseren aufstrebenden Seychellenköchen ihren Savoir-Faire bringen. Wir hoffen, dass sie die Seychellen mit einem unvergesslichen Andenken an ihren Aufenthalt verlassen, das den Gerichten, die sie nach dieser Erfahrung mit uns kreieren, Sonnenschein verleiht “, sagte Frau Francis.

Als Teil ihres wertvollen Beitrags zur Branche arbeitet Hilton Seychelles mit der Seychelles Tourism Academy (STA) zusammen, um sicherzustellen, dass die jüngeren Talente von preisgekrönten globalen Köchen auf der Insel profitieren. Eine ausgewählte Gruppe aus der Akademie wird die drei Brüder im Juni beschatten. Einer der besten Schüler wird ausgewählt, um Seite an Seite mit Luke Selby in der Küche zu arbeiten und das letzte Abendessen im Hilton Seychelles Northolme Resort & Spa vorzubereiten am 19. Juni 2019.

Das Hilton Seychelles erklärte seinerseits, dass es seinen Gästen und Bewohnern der Seychellen die beste Erfahrung bieten möchte. Judith Heede, Cluster-PR- und Social-Media-Beraterin von Hilton Seychelles, sagte: „Damit beginnt das "Eine Schatzspur des Geschmacks" Projekt. Hilton Seychelles ist stolz darauf, innovativ und kreativ zu sein und mit unseren lokalen Partnern zusammenzuarbeiten. Dieses Projekt ist für uns eine Möglichkeit, den lokalen Geist zu vermitteln. “

Mit dem Kommen der drei britischen Köche in die Destination würde die Marke Seychelles eine Sichtbarkeit des Zustroms und eine Maximierung ihres potenziellen Bekanntheitsgrads erwarten.