Die 33. Hong Kong International Tourism Expo zieht fast 700 Aussteller an

0a1a-48
0a1a-48
Geschrieben von Chefredakteur

In Hongkong findet vom 33. bis 13. Juni die 16. Hong Kong International Tourism Expo (ITE) statt. An der großen Fachveranstaltung der Reisebranche werden rund 680 Aussteller aus 56 Ländern und Regionen teilnehmen.

Die Messe bietet verschiedene Themenreisen, darunter Kreuzfahrten und Abenteuer.

Das von TKS Exhibition Services in Hongkong organisierte ITE wird am 13. und 14. Juni für Handel und Fachleute sowie am 15. und 16. Juni für die Öffentlichkeit geöffnet.

Laut TKS stammen die beiden größten Pavillons mit über 120 Ständen vom Festland und Japan mit rund 80 Ständen. Neben Südkorea, Indonesien und Thailand werden auch neue Ziele wie Madagaskar, Kolumbien und Spanien aus Afrika, Lateinamerika und Europa gefunden.

Das ITE wird auch Produkte und Anbieter von Themenreisen zu den Themen Kreuzfahrt, Grün und Sport, Abenteuer, Kultur und Gourmet vorstellen.

Die Messe an zwei Handelstagen wird nach Schätzungen von KS Tong, dem Geschäftsführer von TKS, dem Veranstalter der Messe, an mehr als 12,000 Käufern und Fachleuten besucht, von denen rund 20 Prozent vom Festland kommen, während an zwei öffentlichen Tagen mehr als 90,000 Besucher anwesend sind .

In den letzten Jahren machten Besucher aus dem Pearl River Delta fast 75 Prozent der Besucher aus dem Festland aus, sagte Tong.

Mit dem Start wichtiger Infrastrukturen wie dem Abschnitt Hongkong der Schnellbahnverbindung Guangzhou-Shenzhen-Hongkong und der Brücke Hongkong-Zhuhai-Macao sowie der zunehmenden Konnektivität zwischen der Greater Bay Area Guangdong-Hongkong-Macao wird das ITE anziehen mehr Käufer und Profis aus der Greater Bay Area.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Chefredakteur

Chefredakteur von Assignment ist Oleg Siziakov

eTurboNews | eTN