Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Qatar Airways feiert die Eröffnung der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019

0a1a-80
0a1a-80
Profilbild
Geschrieben von Chefredakteur

Qatar Airways, offizieller Partner und offizielle Fluggesellschaft der FIFA, war erfreut und geehrt, an den mit Spannung erwarteten Feierlichkeiten zum Auftakt der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019 ™ ™ gestern Abend voll beteiligt gewesen zu sein.

Zu den zahlreichen Aktivitäten, die die Fluggesellschaft vor dem ersten Spiel zwischen Gastgeber Frankreich und der Republik Korea unterstützte, gehörte ein speziell gestalteter Stand von Qatar Airways bei der FIFA Fan Experience in Paris, Lyon und Nizza. Zuschauer und Unterstützer jeden Alters wurden eingeladen, an einem virtuellen Torhüterwettbewerb teilzunehmen, und erhielten die Gelegenheit, einige der besten Fußball-Free-Styler der Welt zum Soundtrack einer erstaunlichen Gruppe von Weltklasse-Schlagzeugern zu sehen. Den Auftakt des Turniers feierten vier glückliche Gewinner des Social-Media-Wettbewerbs von Qatar Airways, der in Zusammenarbeit mit dem FIFA Fan Match durchgeführt wurde. Der Preis bestand aus Business Class-Flügen und Spielkarten für die spektakuläre Eröffnungsfeier.

Bei der Eröffnungsfeier wird auch Jessica anwesend sein, eine 17-jährige brasilianische Fußballspielerin, deren Reise von einer Favela in Rio de Janeiro, Brasilien, nach Paris eine inspirierende Geschichte der Hoffnung ist. Sie hat nicht nur am Eröffnungsspiel teilgenommen, sondern Qatar Airways wird sie auch nach Doha fliegen, um ASPIRE und den Frauenfußballverband zu besuchen. Die Fluggesellschaft wird diese erstaunliche Geschichte filmen und auf ihren Social-Media-Kanälen veröffentlichen.

Das Eröffnungsspiel markiert auch den Start der 360 Fan Cam, mit der Sie Business Class-Flüge und Match-Tickets für das Viertelfinale gewinnen können.

Der Vorstandsvorsitzende von Qatar Airways, Seine Exzellenz, Herr Akbar Al Baker, kommentierte das Engagement der Fluggesellschaft für die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019 ™ wie folgt: „Qatar Airways fühlt sich geehrt, dieses unglaubliche Turnier zu unterstützen. Der Frauenfußball wächst von Stärke zu Stärke und wir sind stolz darauf, als offizieller Partner und offizielle Fluggesellschaft der FIFA eine kleine Rolle bei dieser Entwicklung gespielt zu haben. Wir sind fest entschlossen, das Spiel der Frauen zu unterstützen, und ich lade alle Fans, die nach Frankreich reisen, ein, gemeinsam mit uns das Können und die Ausdauer dieser unglaublichen Sportstars zu feiern. Als Fluggesellschaft glauben wir an die Kraft des Sports, Menschen zu vereinen, und freuen uns darauf, die Fans im nächsten Monat in Frankreich zusammenzubringen, um das aufregendste Ereignis im Kalendersportkalender 2019 mitzuerleben. “

Im Mai veröffentlichte die Fluggesellschaft einen neuen Marketingkampagnenfilm, der den Wettbewerb unterstützte und die Aufregung der Fans auf der ganzen Welt, die das Turnier verfolgen werden, sowie der Tausenden, die nach Frankreich reisen, um ihre Nationalmannschaft zu bejubeln, einfing. Der innovative Film zeigt eine Mutter, die ihrer Tochter eine wundervolle Gutenachtgeschichte erzählt. Es ist ein Flug der Fantasie, in dem sie ein erstaunliches neues Land beschreibt, in dem Frauenfußball herrscht, in dem Spieler regieren und Fans aus vielen Nationen sich versammeln, um zu jubeln.

Am Ende des Films stellen wir fest, dass Mutter und Tochter tatsächlich an Bord eines Flugzeugs von Qatar Airways sind, das genau zu dem Ziel fliegt, das sie beschrieben hat: einem magischen Land, in dem die Geschichte des Frauenfußballs lebendig wird.

In diesem Sommer treten 24 Qualifikationsteams in neun Städten in ganz Frankreich an, darunter in Paris, wo das Eröffnungsspiel ausgetragen wird, sowie in Reims, Valenciennes, Le Havre, Rennes, Grenoble, Montpellier, Nizza und Lyon, wo das Halbfinale ausgetragen wird und das Finale.

Während des gesamten Wettbewerbs finden von Qatar Airways gesponserte Aktivitäten in ganz Frankreich sowie in Großbritannien und Deutschland statt, bei denen die Fans die Möglichkeit haben, die Aufregung zu teilen.

Im Mai 2017 gab die preisgekrönte Fluggesellschaft ihren bahnbrechenden Sponsoring-Vertrag mit der FIFA bekannt, mit dem sie bis 2022 offizieller Partner und offizielle Fluggesellschaft der FIFA wurde. Die Vereinbarung sieht auch vor, dass Qatar Airways der offizielle Airline-Partner der Jahre 2019 und 2020 wird , 2021 und 2022 Ausgaben der FIFA Klub-Weltmeisterschaft, der FIFA U-20-Weltmeisterschaft, der FIFA U-17-Weltmeisterschaft, der FIFA U-20-Frauen-Weltmeisterschaft, der FIFA U-17-Frauen-Weltmeisterschaft, der FIFA Beach Soccer World Pokal, die FIFA Futsal-Weltmeisterschaft, die FIFA eWorld-Weltmeisterschaft und die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft TM.

Die Partnerschaft der Fluggesellschaft mit der FIFA baut auf ihrer bestehenden Sponsoring-Strategie mit führenden Sportvereinen auf der ganzen Welt auf. Im Jahr 2018 unterzeichnete Qatar Airways einen Fünfjahresvertrag mit der führenden deutschen Fußballmannschaft FC Bayern München AG, der die preisgekrönte Fluggesellschaft bis Juni 2023 zum Platinpartner des FC Bayern München machte. Die Fluggesellschaft hat kürzlich auch mehrjährige Sponsoring-Vereinbarungen mit dem italienischen Fußball bekannt gegeben Verein AS Roma, für den er bis zur Saison 2020-21 offizieller Jersey-Sponsor wird; und mit dem argentinischen Fußballverein Boca Juniors, für den er in der Saison 2021-22 offizieller Trikotsponsor wird.