Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Celine Dion schließt ihre Residenz in Las Vegas im Colosseum At Caesars Palace ab

0a1a-87
0a1a-87
Profilbild
Geschrieben von Chefredakteur

Letzte Nacht, am 8. Juni, schloss der internationale Superstar Celine Dion ihre zweite bahnbrechende Residenz im Colosseum im Caesars Palace ab. Seit dem Debüt von Celines erstem Aufenthalt im Jahr 2003 besuchten mehr als 4.5 Millionen Fans 1,141 Vorstellungen in dem preisgekrönten Veranstaltungsort, der speziell für Dion gebaut wurde, und jede Show von Frau Dions letztem Lauf in diesem Frühjahr war ausverkauft. T.

Das letzte Publikum wurde während der gesamten Show mit besonderen Momenten verwöhnt, darunter eine Aufführung von Celines neuem Song 'Flying on My Own' aus ihrem kommenden Album Courage, das im November dieses Jahres erscheinen soll. Performance-Clip hier ansehen. Zu den berührenden Momenten gehörten eine Fotocollage im Hintergrund von "Somewhere Over the Rainbow" mit Bildern aus Celines Colosseum-Shows von Anfang an sowie Fotos von Rene Angelil, ihrem verstorbenen Ehemann und ehemaligen Manager, und ihren drei Jungen, die sich ebenfalls Celine und ihr anschlossen langjähriges Orchester und Band auf der Bühne während des emotionalen letzten Vorhangs.

"Ich bin sowohl stolz als auch demütig über das, was wir seit unserem Beginn vor 16 Jahren im Colosseum erreicht haben, als René und ich diesen Traum zum ersten Mal teilten", sagte Celine. „Diese ganze Erfahrung war ein großer Teil meiner Karriere im Showbusiness… eine, die ich für immer schätzen werde. Ich habe so vielen Menschen zu danken, aber das wichtigste Dankeschön geht an meine Fans, die uns die Gelegenheit gegeben haben, das zu tun, was wir lieben. “

Im März 2003 veränderte Celine Dion mit der Premiere ihrer ersten Residenz A New Day…, die vom 717. März 25 bis zum 2003. Dezember 15 2007 Shows spielte, für immer die Landschaft der Unterhaltung in Las Vegas. Am 15. März 2011 triumphierte sie kehren Sie mit ihrer zweiten Residenz, Celine, die 424 Shows spielte, zum Caesars Palace zurück. In den 16 Jahren hat Celine 1,141 Shows vor mehr als 4.5 Millionen Fans im The Colosseum aufgeführt. Die Residenz wurde von Concerts West / AEG Presents und Caesars Entertainment präsentiert und vom legendären Grammy Awards-Produzenten Ken Ehrlich geleitet.

"Die unglaubliche Vision, die Celine und Rene vor fast zwei Jahrzehnten hatten, hat die Geschichte und Zukunft der Unterhaltung in Las Vegas komplett neu geschrieben", sagte John Meglen, President & Co-CEO von Concerts West, einer Abteilung von AEG Presents. „Es ist bemerkenswert, dass diese Vision zu einem weltbekannten Erfolg wird, und wir gratulieren Celine und ihrem gesamten Team, ihrer Besetzung und ihrer Crew. Caesars Palace ist seit all den Jahren ein fantastisches Zuhause für Celine und ihre Shows. Wir fühlen uns geehrt, Teil dieser außergewöhnlichen Reise gewesen zu sein und freuen uns auf unsere gemeinsame Zukunft. “

„Seit 16 Jahren ist Celine Dion die Königin der Unterhaltung in Las Vegas vom Colosseum im Caesars Palace, dem Haus, das wir für ihre Pionierresidenz gebaut haben. Im Namen aller meiner Kollegen bei Caesars Entertainment und natürlich der Mitarbeiter von Caesars Palace möchten wir ihr und ihrem verstorbenen Ehemann René Angélil sowie unseren Partnern bei AEG / Concerts West für ihr Vertrauen danken, dass Caesars Palace das war Der richtige Ort für Celine Dion, um ihre Millionen Fans aus der ganzen Welt anzuziehen, um sie auftreten zu sehen “, sagte Gary Selesner, Präsident von Caesars Palace. „Wir möchten uns auch bei den Musikern, Sängern, Tänzern, Technikern, Platzanweisern und Sicherheitsbeamten für ihre selbstlosen Beiträge zu dem bedanken, was sicherlich als eine der am längsten laufenden und erfolgreichsten Shows aller Zeiten in die Geschichte eingehen wird. Es ist traurig zu sehen, dass es zu Ende geht, aber es ist auch ein Moment des Triumphs für alle Beteiligten, und unsere Herzen werden weitergehen, gefüllt mit Erinnerungen an Celines mitreißende Auftritte Nacht für Nacht für Nacht im Kolosseum im Caesars Palace. “

Nach dem monumentalen Ende ihres 16-jährigen Aufenthalts in Las Vegas wird Celine ihre COURAGE WORLD TOUR beginnen, die am 18. September in Quebec City beginnt und in über 50 Städten in den USA und Kanada Halt macht. Die Tour wird ihre erste in den USA seit über zehn Jahren sein.