Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Seabourn Cruise Line neues Innendesign enthüllt

1-54
1-54
Profilbild
Geschrieben von Dmytro Makarov

Seabourn, Eine Kreuzfahrtlinie bietet Reisenden einen weiteren Blick auf atemberaubend gestaltete Gästesuiten oIn seinen zwei neuen, speziell für Ultra-Luxus gebauten Expeditionsschiffen soll der Start erfolgen Juni 2021 und Mai 2022, beziehungsweise. Die Kategorien Veranda, Panorama-Veranda und Penthouse-Suite sind meisterhaft gestaltete Räume von Adam D. Tihany, die schöne, entspannende Unterkünfte bieten Seabourn Venture und ihr bald zu benennendes Schwesterschiff.

Die gesamte All-Suite-Kollektion auf den beiden Schiffen zeichnet sich durch komfortable, sorgfältig gefertigte, maßgeschneiderte Möbel, verlockende taktile Materialien und einzigartige Details aus, die zeitloses Luxusreisen in einer zeitgemäßen und ansprechenden Umgebung einfangen, die jeden Aspekt des Seabourn-Expeditionserlebnisses hervorhebt.

"Alle unsere geräumigen Suiten bieten dem Expeditionsreisenden die gleichen Teile des Abenteuers sowie die besten Luxusunterkünfte und den besten Service," sagte Richard Meadows, Präsident von Seabourn. "Die Suiten von Seabourn sind so gestaltet, dass sie die Gäste dazu einladen, länger zu verweilen, während wir sie zu verschiedenen und abgelegenen Orten auf der ganzen Welt bringen."

Elegante Designelemente wie von Pergamenttexturen inspirierte Wandpaneele und krummlinige Bögen spiegeln vergangene maritime Handwerkskunst wider. Benutzerdefinierte Nachttische erinnern an Luxusreisen aus einer anderen Zeit, sind jedoch mit Kippschaltern, einer analogen Uhr und einer wegklappbaren Leselampe ausgesprochen aktuell und eignen sich perfekt zum Aufrollen mit einer benutzerdefinierten Seabourn-Decke. Die Gäste werden mit organischen Formen, Materialien wie Holz und Stein und kunstvoll strukturierten Stoffen in den Raum hineingezogen. Die geräumigen Badezimmer mit separater Dusche und Badewanne sind luxuriös ausgestattet. Die Kunstsammlung des Schiffes, die kuratiert wurde, um die eines erfahrenen Entdeckers widerzuspiegeln, wird sich über die öffentlichen Bereiche hinaus bis in die gesamte Meeresfront des Schiffes erstrecken und auch private Verandasuiten umfassen.

Jede Suite wird auch eine haben eingebauter beheizter JackenschrankHier können sich die Gäste einen warmen Mantel schnappen, bevor sie an einem kühlen Morgen aufbrechen, oder ihre nassen Outdoor-Parkas und andere Ausrüstung aufhängen, um schnell zu trocknen, wenn sie von Abenteuern vom Schiff zurückkehren.

Spezifische Details zu jeder der aufgedeckten Suite-Kategorien umfassen:

Veranda Suite: Die Veranda-Suite ist die reichlichste Suite-Kategorie, die auf Seabourn-Schiffen zu finden ist. Sie bietet allen Luxus, damit die Gäste sich hier wie zu Hause fühlen. Die Veranda-Suiten verfügen über einen separaten Sitzbereich mit einem Kaffee- / Esstisch für zwei Personen, der sich ideal für Mahlzeiten in der Suite zu jeder Tageszeit eignet. Ein Queen-Size- oder zwei Einzelbetten, ein geräumiger begehbarer Kleiderschrank mit viel Platz für einen Reisegarderobe und eine Glasschiebetür, die zu einer privaten möblierten Veranda führt, runden die Unterkünfte ab.

Gesamtfläche: 355 m² (33 m²), einschließlich einer 78 m² großen Veranda *

Veranda Spa Suite: Diese beiden Suiten auf Deck 7 bieten die gleichen Annehmlichkeiten wie die Veranda Suite und umfassen zusätzliche Spa-Annehmlichkeiten in der Suite sowie einen Spa-Concierge-Service in Verbindung mit Spa & Wellness mit Dr. Andrew Weil, einschließlich einer Auswahl an blühenden Tees und frischen Säften, perfekt für Gäste, die eine gesunde Dosis Entspannung und Verjüngung genießen.

Gesamtfläche: 355 m² (33 m²) einschließlich einer Veranda von 78 m² (7 m²)

Panorama Veranda Suite: Eine neue Suite für Seabourn-Suiten mit einem halbkreisförmigen Wohnbereich mit bequemen Sitzgelegenheiten und großen raumhohen Fenstern, die den Gästen einen spektakulären Blick auf die Außenwelt bieten, einschließlich eines atemberaubenden Blicks von ihrer Suite aus. Ein Queensize-Bett oder zwei Einzelbetten sind ebenfalls so ausgerichtet, dass sie den Fenstern zugewandt sind, sodass die Gäste einen Blick auf die wunderschöne Landschaft und die wunderschönen Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge genießen können.

Das Badezimmer verfügt über eine separate Dusche und eine große Badewanne neben einem Fenster und bietet einen entspannenden Blick auf die private möblierte Veranda und die malerische Landschaft im Freien.

Gesamtfläche: 417 m² (39 m²) einschließlich Veranda mit 85 m² (8 m²)

Penthouse Suite: Jede der Penthouse-Suiten auf Deck 8 bietet eine anspruchsvolle Umgebung mit einem Wohnbereich mit Esstisch für zwei Personen, in dem Sie zu jeder Tageszeit in der Suite speisen können, einem hochauflösenden Fernseher und großen Fenstern, die viel Natürliches hereinlassen Licht, eine Glasschiebetür zur privaten möblierten Veranda und Make-up-Waschtisch. Ein separates Schlafzimmer, das vom Rest der Suite abgeschlossen werden kann, verfügt über einen eigenen HD-Fernseher und grenzt an ein mit Marmor ausgekleidetes Badezimmer mit separater Dusche und Badewanne. Penthouse-Suiten verfügen auch über eine praktische Nespresso® Maschine mit einer Vielzahl von Kaffee zur Auswahl.

Gesamtfläche: 529 (49 m²) einschließlich Veranda von 96. (9 m²)

Penthouse Spa Suite: Die Penthouse Spa Suite auf Deck 7 ist die Unterkunft der Wahl für Reisende, die in der Nähe der Spa- und Wellnesseinrichtungen an Bord übernachten möchten. Diese Suite bietet die gleichen Annehmlichkeiten wie die Penthouse Suite sowie zusätzliche Spa-Annehmlichkeiten in Verbindung mit Spa & Wellness mit Dr. Andrew Weil Für den Gast mit Blick auf das Wohlbefinden, einschließlich einer Auswahl an blühenden Tees und frischen Säften.

Gesamtfläche: 637 m² (59 m²) einschließlich einer Veranda von 205 m² (19 m²)

* Einige Verandagrößen variieren.

Gäste mit Behinderungen finden auch behindertengerechte Suiten in den Kategorien Penthouse und Veranda.

Die Suiten enthalten mehrere Stücke aus der Möbelkollektion, die von Tihanys Produktdesign-Arm für die Expeditionsschiffe entworfen und von einem führenden europäischen Möbelhersteller entwickelt wurde. Die Kollektion wird durch handgefertigte Details wie Holzrahmen, freiliegende Nietendetails und Bronzeeinlagen hervorgehoben.

Für dieses neueste Projekt mit Seabourn wird Tihany die Designvision für öffentliche Bereiche und alle Kategorien luxuriöser Gästesuiten sowie eine maßgeschneiderte Möbelkollektion entwickeln.

Alle Suiten auf Seabourn Venture und ihr Schwesterschiff wird enthalten:

  • persönliche Suite Stewardess um sicherzustellen, dass alles in Ihrer Suite immer so ist, wie Sie es wünschen
  • Private, möblierte Veranden am Meer
  • Doppel- oder Queensize-Bett mit einer luxuriösen, maßgefertigten Matratze, feiner Baumwollwäsche, einer flauschigen Ganzjahresbettdecke und einer Auswahl an festen oder weichen Kissen
  • Viel Stauraum und Begehbare Kleiderschränke mit weichen Frotteekleidern, Hausschuhen und einem persönlichen Safe
  • Eine Bar in der Suite mit einer Auswahl an Getränken und kostenlosen Weinen oder Spirituosen
  • Interaktive Unterhaltung mit TV-Sendungen und Hunderten von Filmen und Musikoptionen
  • Ein Bad mit einer Badewanne, separater Dusche und Luxusprodukten mit einem exklusiver Signature-Duft für Seabourn von Molton BrownLondon
  • Kostenlose PressReader®-App, die Lieblingszeitungen und -magazine auf Ihr Telefon oder Tablet bringt
  • Einzigartig für Seabourn Venture, Swarovski® Fernglas für Gäste während der Reise, die von Expeditionsreisenden, Naturforschern und Wildtierbeobachtern als eine der besten der Welt angesehen wird.

Weitere Details zu öffentlichen Räumen und Suiten auf den neuen Expeditionsschiffen werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben. Reiserouten für die erste Reisesaison an Bord Seabourn Venture können jetzt auf der Seabourn-Website gebucht werden.

Seabourn ist nach wie vor der Höhepunkt des Ultra-Luxus-Reisens mit intimen Schiffen, die Schlüsselelemente bieten, die die Linie auszeichnen: geräumige, sorgfältig eingerichtete Suiten, viele davon mit Veranden und alle 100% am Meer; hervorragendes Essen an verschiedenen Orten; Kostenlose Premium-Spirituosen und erlesene Weine sind jederzeit an Bord erhältlich. Preisgekrönter Service und eine entspannte, gesellige Atmosphäre, in der sich die Gäste an Bord wie zu Hause fühlen. Die Schiffe bereisen den Globus zu vielen der begehrtesten Ziele der Welt, darunter Festzeltstädte, mehr als 170 UNESCO-Welterbestätten sowie weniger bekannte Häfen und Verstecke.